Der ETF db x-trackers DB Commodity Booster Light Energy Benchmark UCITS ETF (EUR) wird seit dem 07.07.2017 nicht mehr vertrieben. Nähere Informationen erhalten sie von der Fondsgesellschaft.

Volumen
-
Datum
-
Vortag
-
Börse
-

Preis
EUR
Absolut
EUR
%
%
Vortag
EUR
Datum
-

Anlagepolitik

So investiert der db x-trackers DB Commodity Booster Light Energy Benchmark UCITS ETF (EUR): Das Ziel besteht darin, die Wertentwicklung des Basiswerts, des Deutsche Bank Commodity Booster S&P GSCI (TM) Light Energy Euro Index abzubilden. Der Index soll die Wertentwicklung von 24 Waren der fünf umfassenden Warengruppen Energie, Edelmetalle, Basismetalle, Agrarrohstoffe und Lebendvieh abbilden. Zur Erreichung des Anlageziels kann der Fonds jeweils in übertragbare Wertpapiere investieren und/oder derivative Techniken einsetzen, wie z. B. mit einem Swap-Kontrahenten zu marktüblichen Bedingungen ausgehandelte Index-Swaps.

Zusammensetzung nach Branchen

Rating für db x-trackers DB Commodity Booster Light Energy Benchmark UCITS ETF (EUR)

€uro FondsNote -
Erklärung zu den Ratings

Fonds Performance: db x-trackers DB Commodity Booster Light Energy Benchmark UCITS ETF (EUR)

Performance 1 Jahr
-3,01
Performance 2 Jahre
-18,90
Performance 3 Jahre
-44,42
Performance 5 Jahre
-47,27
Performance 10 Jahre
mehr

Fundamentaldaten

Valor DBX0B4
ISIN LU0411078123
Name db x-trackers DB Commodity Booster Light Energy Benchmark UCITS ETF (EUR)
Fondsgesellschaft Deutsche AM (L)
Aufgelegt in Luxemburg
Auflagedatum 02.04.2009
Kategorie Rohstoff Fonds
Währung EUR
Volumen 5.691.173,65
Depotbank State Street Bank (L)
Zahlstelle
Fondsmanager
Geschäftsjahresende 31.12.
Berichtsstand 17.07.2017
mehr

Konditionen

Ausgabeaufschlag 0,00 %
Pauschalvergütung 0,95 %
VL-fähig? Nein
Mindestanlage 0,00
Sparplan Nein
Ausschüttung Thesaurierend
mehr

Fondsgesellschaft

Name Deutsche Asset Management S.A.
Postfach 2, Boulevard Konrad Adenauer
PLZ 1115
Ort Luxemburg
Land Luxemburg
Telefon 00352 / 42 101-1
Fax 00352/ 42101-900
eMail info@dws.com
Internet http://www.dws.de
mehr