Märkte

US-MARKTBERICHT
Wall Street nimmt Talfahr wieder auf - Bankaktien leiden besonders
Neue Sorgen über den Zustand der Weltwirtschaft haben die US-Börsen am Donnerstag zum Auftakt auf Talfahrt geschickt. Der anhaltende Rückgang der Ölpreise und vorsichtige Äußerungen von US-Notenbankchefin Janet Yellen zur US-Wirtschaft führten dazu, dass sich Anleger in Scharen aus Aktien zurückzogen und eher in als sicher geltende Werte wie Gold und den japanischen Yen investierten. Wie in Europa standen vor allem Bankaktien unter Druck. » mehr
MARKTBERICHT
Panik an Europas Börsen - Bank-Aktien brechen ein
Der Ausverkauf an den Aktienmärkten geht in eine neue Runde: Investoren warfen am Donnerstag vor allem Finanzpapiere in hohem Bogen aus ihren Depots und flohen in vermeintlich sichere Häfen wie Gold oder den japanischen Yen. » mehr
ASIEN-MARKTBERICHT
Fernost-Bösen geben erneut nach
Spekulationen auf ein Ende der Zinserhöhungen in den USA haben die Investoren in Fernost am Donnerstag verunsichert. Sie zogen sich aus den Aktienmärkten und aus dem Dollar zurück und suchten sicherer bewertete Anlagen wie den japanischen Yen und Gold. Das Edelmetall war so teuer wie seit Mai nicht mehr. » mehr

Weitere Meldungen

10.02.16
10.02.16
10.02.16
10.02.16
10.02.16
09.02.16
09.02.16
09.02.16
09.02.16
09.02.16
08.02.16
08.02.16
08.02.16
08.02.16
06.02.16
05.02.16
05.02.16
05.02.16
04.02.16
04.02.16
04.02.16
03.02.16
03.02.16
03.02.16
03.02.16
03.02.16
02.02.16
02.02.16
02.02.16
02.02.16
02.02.16
01.02.16
01.02.16
01.02.16
01.02.16
01.02.16
01.02.16
30.01.16
29.01.16
29.01.16
29.01.16
29.01.16
28.01.16
28.01.16
28.01.16
28.01.16
28.01.16
27.01.16
27.01.16
27.01.16

Aktuelle News zu

pagehit