Nachrichten zu Bayer

13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
BASF-Aktie: Konzern steigt mit Bayer-Hilfe ins Saatgut-Geschäft ein (Börse Online)

BASF wird zum Nutznießer der geplanten Mega-Fusion von Bayer und Monsanto. Bayer verkauft dem Ludwigshafener Chemieriesen für fast sechs Milliarden Euro einen Teil seines Geschäft mit der Landwirtschaft, um die Kartellhüter von der 66 Milliarden Dollar schweren Übernahme des US-Rivalen Monsanto zu überzeugen. BASF übernimmt Teile des Geschäfts mit Soja-, Baumwoll- und Raps-Saatgut sowie mit Breitband-Unkraut-Vernichtungsmitteln, wie die Konzerne am Freitag mitteilten.» mehr

13.10.17
13.10.17
13.10.17
Bayer-Aktie: Analysten heben Daumen für BASF-Deal (Börse Online)

Der milliardenschwere Spartenverkauf an BASF kommt bei Bayer-Aktionären gut an. Die Papiere des Leverkusener Chemieriesen stiegen am Freitag um bis zu 2,1 Prozent auf ein Dreieinhalb-Monats-Hoch von 119,25 Euro und waren mit Abstand größter Gewinner im Dax. "Wir befürworten diesen Deal sehr", betonten die Analysten vom Bankhaus Lampe. Der Verkauf von Teilen des Saatgut- und Herbizid-Geschäfts komme früher als erwartet.» mehr

13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
13.10.17
11.10.17
09.10.17
07.10.17
Gerinnungshemmer bereitet Bayer Probleme: Was heißt das für Anleger? (Börse Online)

Das Mittel gegen Schlaganfall Xarelto zeigt nicht den erhofften Erfolg: Studien belegen, dass der Wirkstoff keinen Vorteil gegenüber herkömmlichen Arzneien bringt. Deshalb hat Bayer zusammen mit den untersuchenden Instituten die Studie beendet. An der Börse kam das nicht gut an. Von Birgit Haas» mehr

06.10.17
06.10.17
Bayer-Aktie: Konzern steht trotz Rückschlags zu Umsatz-Prognose für Xarelto (Börse Online)

Bayer hat mit seinem wichtigsten Medikament in einer Studie einen Rückschlag erlitten. Der Gerinnungshemmer Xarelto zeigte bei der Behandlung von Patienten mit embolischem Schlaganfall unklarer Ursache keinen Vorteil gegenüber dem Aspirin-Wirkstoff Acetylsalicylsäure (ASS), wie das Unternehmen mitteilte. An der Spitzen-Umsatzprognose für Xarelto ändere dies indes nichts, betonte ein Bayer-Sprecher am Freitag. Diese liege unverändert bei über fünf Milliarden Euro im Jahr.» mehr

06.10.17
05.10.17
05.10.17
03.10.17
Bayer-Aktie: Geld für die Milliardenübernahme (Börse Online)

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr hat sich der Bayer-Konzern von Anteilen seiner Kunststofftochter Covestro getrennt. Dieses Mal wurden 19 Millionen Covestro-Papiere zu je 63,25 Euro an institutionelle Investoren losgeschlagen. Von Christian Scheid» mehr

29.09.17
29.09.17
Bayer-Aktie: Konzern macht bei Covestro Kasse - Covestro heißer Dax-Kandidat (Börse Online)

Bayer macht Kasse und verkauft weitere Anteile an Covestro. Der Pharma- und Chemieriese veräußert 6,9 Prozent an dem Kunststoffhersteller und erhält dafür eine Milliarde Euro. Damit gibt Bayer die Kontrolle ab; der direkt von den Leverkusener gehaltene Anteil an Covestro reduziert sich auf 24,6 Prozent. "Damit sind wir unserem Ziel, uns mittelfristig vollständig von Covestro zu trennen, einen großen Schritt nähergekommen", sagte Konzernchef Werner Baumann am Freitag.» mehr

29.09.17
25.09.17
20.09.17
20.09.17
19.09.17
19.09.17
19.09.17
Bayer - Keine Schmerzgrenze für Abverkäufe bei Monsanto-Übernahme (Börse Online)

Bayer macht sich keine Sorgen wegen zu strenger kartellrechtlicher Auflagen bei der Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto. Der Konzern habe sich keine Schmerzgrenze gesetzt, ab wann die Leverkusener die Übernahme wegen zu großer kartellrechtlich erforderlicher Verkäufe abblasen würde. "Wir haben für uns keine Grenze definiert, wo wir sagen, ab dem Zeitpunkt gehts gar nicht", sagte Vorstandsmitglied Liam Condon, der Chef der Agrarsparte CropScience am Dienstag in Monheim.» mehr

19.09.17
18.09.17
15.09.17
14.09.17
14.09.17
Bayer-Aktie: Unsicherheiten trotz Covestro-Ausstieg - was Anleger wissen müssen (Börse Online)

Bayer verkauft weitere Aktien von Covestro. Der Ausstieg spülte dem Pharma- und Chemiekonzern rund 1,2 Milliarden Euro in die Kasse, doch der Verkaufspreis lag unter dem Börsenkurs. Die Unsicherheiten bei dem Dax-Konzern kann auch der schrittweise Abschied von seiner früheren Chemietochter dämpfen. Von Peer Leugermann» mehr

13.09.17
13.09.17
13.09.17
Covestro-Aktie steigt nach nach Bayer-Platzierung: Dax-Fantasie (Börse Online)

Der Verkauf eines großen Pakets von Covestro -Aktien durch den Großaktionär Bayer hat die Phantasie der Anleger beflügelt. Der Kurs des Kunststoffherstellers stieg am Mittwoch um 3 Prozent und führte damit auch den MDax der 50 mittelgroßen Werte an. Der Verkauf durch Bayer "dürfte zur Aufnahme der Covestro-Aktie in den Dax führen und deshalb den Aktienkurs stützen", schrieb Analyst Markus Mayer von der Baader Bank.» mehr

13.09.17
13.09.17
13.09.17
12.09.17
12.09.17
12.09.17
07.09.17
07.09.17
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23 Weiter
pagehit