Nachrichten zu Commerzbank

26.05.17
Deutsche Bank-Aktie und Commerzbank fallen: Anleger vorsichtig (Börse Online)

Die bis Mitte Mai gut gelaufenen Aktien der Commerzbank und der Deutschen Bank haben am Freitag weiter nachgegeben. Commerzbank-Papiere fielen gegen Mittag um 2,24 Prozent auf 9,314 Euro. Für die Anteile der Deutschen Bank ging es um 2,43 Prozent auf 16,44 Euro nach unten.» mehr

26.05.17
25.05.17
19.05.17
Commerzbank-Aktie: Geldhaus steigt aus Edelmetall-Handel aus (Börse Online)

Die Commerzbank steigt einem Insider zufolge 2018 aus dem Geschäft mit physischen Edelmetallen aus. Der Handel, die Verarbeitung, Lagerung und der Transport von Gold, Silber und anderen Edelmetallen werde im Lauf des kommenden Jahres aufgegeben, sagte eine mit den Plänen vertraute Person am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters. Der Schritt steht im Zusammenhang mit dem Umbau des Investmentbanking.» mehr

19.05.17
Commerzbank-Aktie im Aufwind: Wie weit das Papier noch laufen kann (Börse Online)

Mit dem aktuellen 18-Monatshoch steuert die Commerzbank-Aktie auf die Zehn-Euro-Marke zu. Ein weiterer wichtiger Widerstand ist ebenfalls nicht fern. Dagegen ist nach unten ein bisschen Luft zur soliden Unterstützung. Das Szenario ist wie gemacht für diesen Schein. Von Stefan Mayriedl» mehr

17.05.17
US-Dollar unter Druck durch Zweifel an Trump und Zinsspekulationen - Euro steigt (Börse Online)

Die innenpolitischen Querelen um US-Präsident Donald Trump sowie Zinsspekulationen haben am Mittwoch den Dollar belastet. Zum Yen fiel die US-Währung um 0,7 Prozent auf 112,35 Yen. Der Euro kletterte im Gegenzug auf 1,1117 Dollar und notierte damit so hoch wie zuletzt unmittelbar nach der Wahl Trumps zum US-Präsidenten.» mehr

16.05.17
12.05.17
10.05.17
10.05.17
10.05.17
Commerzbank-Aktie nach den Zahlen an der Dax-Spitze: Und jetzt? (Börse Online)

Die Commerzbank hat dank eines Sondereffekts bei der Bereinigung von Altlasten den Nettogewinn überraschend stark gesteigert. Im operativen Geschäft tritt das Geldhaus aber auf der Stelle. Anleger waren dennoch zufrieden. Im frühen Handel legte die Commerzbank-Aktie um gut drei Prozent zu und war damit Spitzenreiter im Dax. Was Anleger jetzt tun sollten. Von Wolfgang Ehrensberger» mehr

10.05.17
09.05.17
09.05.17
09.05.17
09.05.17
09.05.17
Commerzbank-Aktie vor den Q1-Zahlen: Worauf Anleger jetzt achten müssen (Börse Online)

Am Dienstag legt das Frankfurter Finanzhaus die Zahlen fürs ersten Quartal vor. Vorstandschef Martin Zielke hat auf der Hauptversammlung vergangene Woche bereits ein solides Ergebnis angekündigt. Analysten rechnen jedoch mit einen Gewinneinbruch im Vergleich zum Vorjahr - vor Abzug der Kosten für den Umbau. Was Anleger jetzt wissen müssen. Von Birgit Haas» mehr

09.05.17
09.05.17
09.05.17
Commerzbank-Aktie: Geldhaus weckt Hoffnung auf bessere Zeiten (Börse Online)

Der Jahresstart der Commerzbank weckt bei den Anlegern die Hoffnung auf höhere Gewinne. Der Überschuss lag im ersten Quartal trotz des laufenden Konzernumbaus mit 217 Millionen Euro gut ein Viertel über Vorjahr - und weit über den Erwartungen der Analysten. Der Zuwachs lag zwar nicht am Kerngeschäft mit Privat- und Firmenkunden, doch Finanzvorstand Stephan Engels sah am Dienstag erste Fortschritte auf dem Weg zur "Commerzbank 4.0", die 2020 stehen soll.» mehr

09.05.17
09.05.17
06.05.17
Warum der Comstage Vermögensstrategie ETF überzeugt (Börse Online)

Fonds im Rückblick: Vor einem Jahr stellten wir den neu aufgelegten Comstage Vermögensstrategie ETF vor. Er verfolgt zwar ein simples Konzept, doch bislang konnte er voll und ganz überzeugen. Von Jörn Kränicke» mehr

03.05.17
Commerzbank-Aktie: Geldhaus setzt bei Stellenabbau auf Vorruhestand (Börse Online)

Die Commerzbank will den geplanten Abbau von bis zu 9600 Arbeitsplätzen zu einem großen Teil über Vorruhestand und Altersteilzeit bewerkstelligen. Der Vorstand habe sich mit dem Betriebsrat vorab auf ein Altersteilzeit-Programm geeinigt, sagte Vorstandschef Martin Zielke auf der Hauptversammlung am Mittwoch in Frankfurt. Daran können Mitarbeiter teilnehmen, die derzeit mindestens 55 Jahre alt sind und vor Mitte 2024 in Rente gehen würden.» mehr

03.05.17
03.05.17
03.05.17
28.04.17
Commerzbank-Aktie, Deutsche Bank und Euro steigen nach Inflationsdaten (Börse Online)

Höher als erwartet ausgefallene Inflationsdaten haben dem Euro und Bankaktien am Freitag Auftrieb gegeben. Anleger spekulierten Börsianer zufolge auf ein bevorstehendes Ende der ultralockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). "Die Inflationsdaten haben Spekulationen angeheizt, dass die EZB womöglich bald eine weniger expansive Geldpolitik einläuten könnte", sagte Devisenexpertin Sonja Marten von der DZ Bank.» mehr

28.04.17
Commerzbank-Aktie: Die Charttechnik sendet ein dickes Warnsignal (Börse Online)

Die Commerzbank-Aktie ist auf den höchsten Stand seit Januar 2016 gestiegen und hat damit einen massiven Widerstand erreicht. Da zudem im Kerzenchart ein kurzfristiges Verkaufssignal droht, drängt sich diese tendenziell Short ausgerichtete Spekulation mit knapper Verdoppler-Chance bis Juni auf. Von Stefan Mayriedl» mehr

27.04.17
26.04.17
24.04.17
Commerzbank-Aktie plus neun Prozent: Bank-Papiere haussieren nach Frankreich-Wahl (Börse Online)

Die Aussicht auf ein stabileres politisches Umfeld in Europa nach der Wahl in Frankreich hat den Aktien von Finanzwerten am Montag Rückenwind geliefert. Der Index der Versicherer Stoxx Europe 600 Insurance stieg um mehr als 2 Prozent, der Stoxx Europe 600 Banks kletterte an der Spitze des Branchentableaus am Vormittag sogar um mehr 4 Prozent nach oben.» mehr

22.04.17
Commerzbank-Aktie: Warum ein Rückschlag droht - und wie Anleger daran verdienen (Börse Online)

Noch zeigt der große Trend bei der Commerzbank-Aktie aufwärts. Doch die Gefahr eines Rückschlags nimmt sichtbar zu. Die 21-Tagelinie hat bereits nach unten gedreht und mittelfristig erscheint die Aktie überkauft - Zeit für eine Korrektur! Wie weit sie führen kann und wie Börsianer diese in klingende Münze verwanden können. Von Manfred Ries» mehr

19.04.17
19.04.17
Anleger wagen vor Frankreich-Wahl wenig - Deutsche Bank-Aktie und Commerzbank steigen (Börse Online)

Die Stimmung an den Börsen bleibt so wechselhaft wie das April-Wetter: "Auch wenn der Dax die 12.000er Marke zurückerobern kann, der Schwung ist erst mal raus", sagte Analyst Jochen Stanzl vom Online-Broker CMC Markets. "Nur eine starke Wall Street kann den Dax aus seiner politischen Lethargie reißen. Denn vor den Wahlen in Frankreich am Wochenende ist an den europäischen Aktienmärkten zunächst Abwarten angesagt."» mehr

19.04.17
Commerzbank-Aktie: Geldinstitut will mit Ratenkrediten kräftig wachsen - ohne BNP (Börse Online)

Die Commerzbank will das Geschäft mit Ratenkrediten künftig auf eigene Rechnung betreiben und in dem Bereich kräftig wachsen. Die Commerz Finanz GmbH, in der die Commerzbank und die französische Großbank BNP Paribas das Geschäft bislang gemeinsam betreiben, wird im Sommer aufgespalten.» mehr

19.04.17
19.04.17
Commerzbank-Aktie: Geldhaus schließt Abhebegebühren aus (Börse Online)

Die Commerzbank schließt Abhebegebühren für eigene Kunden aus. "Das werden wir nicht machen", sagte Privatkundenvorstand Michael Mandel am Mittwoch bei einem Pressegespräch in Frankfurt. "Dafür sind sie ja unsere Kunden." Die Bank müsse ihren Kunden eine Möglichkeit zur Verfügung stellen, wie sie an ihr Geld kommen. "Ansonsten machen die Konten bei uns auch keinen Sinn."» mehr

14.04.17
Commerzbank-Aktie, K+S und Phoenix Solar: Wo Manager gehandelt haben (Börse Online)

Bei einigen Managern deutscher Unternehmen schlugen sich im April Frühlingsgefühle in Form von Insiderkäufen nieder. Nennenswerte Transaktionen wurden bei der Commerzbank, K+S und Phoenix Solar beobachtet. Von Jörg Bernhard» mehr

13.04.17
Deutsche Bank-Aktie und Commerzbank: Unsicherheit über US-Politik belasten (Börse Online)

Anleger haben am Donnerstag vor dem Beginn der Quartalsberichtssaison in den USA bei Aktien der Deutschen Bank, Commerzbank und Co. vorsichtig agiert. Zudem verunsicherten Aussagen des US-Präsidenten Donald Trump, der am Vortag in einem Interview mit dem "Wall Street Journal" vor einem zu starken US-Dollar gewarnt hatte. Der Dollar geriet daraufhin unter Druck, der Kurs des Euro legte zu.» mehr

13.04.17
Euro legt zu - Trump-Kritik belastet Dollar (Börse Online)

Nach der Kritik des US-Präsidenten Donald Trump am starken Dollar haben die Anleger am Donnerstag den Greenback aus ihren Depots geworfen. Im Gegenzug stieg der Euro auf 1,0677 Dollar. Am Mittwoch hatte er zeitweise noch unter 1,06 Dollar gelegen. Zum Yen fiel der Dollar auf ein Fünf-Monats-Tief von 108,73 Yen.» mehr

11.04.17
06.04.17
Commerzbank-Aktie - Chef sieht Konsolidierungsbedarf bei deutschen Banken (Börse Online)

Commerzbank-Chef Martin Zielke sieht auf dem deutschen Bankenmarkt einen großen Bedarf an Zusammenschlüssen und Übernahmen. "Deutschland ist ein overbankter Markt", sagte Zielke am Donnerstag auf dem Deutschen Bankentag in Berlin. "Hier wird es Konsolidierung geben müssen".» mehr

06.04.17
05.04.17
Commerzbank-Aktie: Betriebsrat will bald Klarheit über Abbaupläne (Börse Online)

Der Gesamtbetriebsrat der Commerzbank beklagt vor den Verhandlungen über einen massiven Stellenabbau mangelnde Transparenz über die Pläne des Vorstands. "Rund 7800 Stellen in der Commerzbank AG Inland sollen gestrichen werden", heißt es in einem Reuters vorliegenden Schreiben des Gremiums an die Belegschaft. "Sehr viel mehr Mitarbeiter sind vom Umbau betroffen."» mehr

05.04.17
Commerzbank an Dax-Spitze: Trump beflügelt Kurs (Börse Online)

Die Aktien von Deutscher Bank und Commerzbank setzen ihren Kursaufschwung nach einer Verschnaufpause fort. Am Mittwoch schaffte die Deutsche Bank in einem durchwachsenen Marktumfeld ein Kursplus von rund einem Prozent. Die Commerzbank legte bis Mittag rund 2,2 Prozent zu und setzte sich damit an die Spitze der Gewinnerliste im Dax. Von Thomas Schmidtutz» mehr

05.04.17
05.04.17
05.04.17
04.04.17
Commerzbank-Aktie: Tochter Comdirect erwartet durch Onvista-Kauf zehn Mio Euro mehr Gewinn (Börse Online)

Die Commerzbank-Tochter Comdirect verspricht sich von der Übernahme der OnVista Bank von 2019 an rund zehn Millionen Euro mehr Gewinn. Die OnVista Bank mit knapp 100.000 Kunden und einem betreuten Vermögen von 2,5 Milliarden Euro soll spätestens im Juni auf die Comdirect Bank verschmolzen werden, wie Comdirect am Montag in Quickborn mitteilte.» mehr

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27 Weiter
pagehit