Nachrichten zu Netflix Inc.

11.12.17
05.12.17
10.11.17
10.11.17
31.10.17
24.10.17
Netflix-Aktie: Video-Dienst will sich 1,6 Milliarden Dollar am Finanzmarkt holen (Börse Online)

Netflix macht neue Schulden, um seine vielen eigenen Filme und Serien zu finanzieren. Der Online-Videodienst will rund 1,6 Milliarden Dollar mit der Ausgabe von Schuldpapieren reinholen. Details wie Laufzeit und Verzinsung sollen mit den ersten Geldgebern ausgehandelt werden, wie Netflix am späten Montag (Ortszeit) mitteilte.» mehr

17.10.17
Netflix-Aktie: Videodienst lockt mit Eigenproduktionen mehr Neukunden als erwartet (Börse Online)

Netflix hat insbesondere dank Eigenproduktionen wie "Narcos" mehr Zuschauer gewonnen als von Experten erwartet. Für das dritte Quartal gab der Streamingdienst am Montag nach US-Börsenschluss einen Anstieg der weltweiten Kundenzahl um 6,3 Millionen bekannt. Von FactSet befragte Analysten hatten 6,25 Millionen vorhergesagt. Außerhalb des Heimatmarkts gewann der US-Konzern 4,45 Millionen Zuschauer statt den erwarteten 3,69 Millionen.» mehr

16.10.17
16.10.17
07.10.17
Netflix hebt die Preise an - und die Aktie hebt ab! (Börse Online)

Dass Netflix Serien- und Filme viel zu günstig anbietet, davon sind zumindest Investoren schon lange überzeugt. Nun hat das US-Tech-Unternehmen reagiert. Nach zwei Jahren hebt Netflix erneut die Abo-Preise in den USA an - und diesmal auch in Deutschland. Von Birgit Haas» mehr

06.10.17
10.08.17
Börsen zwischen Gier und Sorglosigkeit (Börse Online)

Vor allem an den US-Börsen läuft es wie geschmiert. Das lockt immer mehr Anleger an. Auch solche, die das Risiko nicht richtig einschätzen können. Das sollte man im Hinterkopf behalten.» mehr

09.08.17
09.08.17
08.08.17
07.08.17
20.07.17
Netflix-Aktie im Rally-Modus: Wie weit das Papier noch laufen kann (Börse Online)

Die Aktien von Netflix setzen ihren Aufwärtstrend fort. Nach dem kräftigen Kurssprung der Vorwoche stehen die Titel jetzt vor einem Widerstand, der gleichzeitig das Allzeithoch markiert. Der Kursverlauf von Netflix zeigt sich als gut unterstützt - der Ausbruch könnte gelingen. Neue Käufe wären die Folge. Wohin die Kursrallye dann führen kann und Anleger gewinnstark dabei sind. Von Manfred Ries» mehr

18.07.17
18.07.17
Netflix-Aktie plus elf Prozent: Streaming-Dienst klar über Erwartungen (Börse Online)

Der Online-Videodienst Netflixkann trotz zunehmender Konkurrenz immer mehr Kunden anlocken und seine eigenen Wachstumserwartungen übertreffen. Im vergangenen Quartal gewann das Unternehmen gut fünf Millionen neue Abonnenten dazu. Die US-Finanzwelt und Netflix selbst hatten mit einem Plus von etwas über drei Millionen gerechnet. Die Aktie sprang am Montag nachbörslich um fast elf Prozent auf ein Rekordhoch bei rund 179 Dollar.» mehr

18.07.17
17.07.17
17.07.17
17.07.17
08.06.17
Apple-Aktie, Netflix und Co.: Die Aussichten der fünf US-Kursraketen (Börse Online)

Nach 15 Jahren als börsennotiertes Unternehmen hat Netflix ein Kursplus von 15.140 Prozent auf dem Buckel. Das bedeutet einen Spitzenplatz in der Performance-Rangliste der besten S&P-500-Index-Vertreter. Lesen Sie, wie BÖRSE ONLINE die Aussichten von Netflix und vier anderen US-Kursraketen beurteilt. Der beste Wert hat übrigens ein Plus von 56.078 Prozent erzielt. Von Jürgen Büttner» mehr

31.05.17
01.05.17
01.05.17
30.04.17
18.04.17
18.04.17
Netflix-Aktie auf Rekordkurs: Videodienst erwartet Abo-Schub (Börse Online)

Nach einem schleppenden Jahresauftakt erwartet der Videodienst Netflix im laufenden Quartal einen deutlichen Anstieg der Abonnenten-Zahl. Zwar fiel die am Markt viel beachtete Kennziffer im ersten Quartal von Januar bis März weltweit mit einem Plus von knapp fünf Millionen geringer aus als von Experten erwartet.» mehr

18.04.17
17.04.17
15.03.17
28.02.17
16.02.17
Netflix-Aktie bricht Aufwärtstrend - die Short-Chance (Börse Online)

Sehr heiß gelaufen war die Netflix-Aktie, was alleine schon der 30-Prozent-Abstand zum 200-Tage-Durchschnitt zeigt. Gestern wurde an der Nasdaq ein wichtiger Aufwärtstrend gebrochen und damit wohl eine Korrektur eingeleitet. Zumindest ein Gap sollte angelaufen werden. Wir gehen mit einem Hebel von gut zehn Short. Von Stefan Mayriedl» mehr

18.01.17
06.12.16
30.11.16
19.10.16
Netflix-Aktie: Jetzt drohen Gewinnmitnahmen! (Börse Online)

Die Aktien von Netflix haben gestern einen Sprung um 19 Prozent nach oben vollzogen. Damit darf der Nasdaq-Titel als "überkauft" bezeichnet werden. Eine Korrektur kann nicht ausgeschlossen werden. Mit welchem Short-Papier Anleger/Trader von einem möglichen Kursrücksetzer profitieren. Von Manfred Ries» mehr

19.10.16
Netflix-Aktie: Shorten, wenn die Champagnerkorken knallen (Börse Online)

Die Netflix-Aktie springt in die Höhe. Steigen die Kurse noch etwas weiter Richtung Jahreshoch kann man antizyklisch Short gehen, den Stopp über dem Allzeithoch platzieren und auf einen Rücksetzer an das bisherige Oktober-Hoch setzen. Von Stefan Mayriedl» mehr

18.10.16
18.10.16
18.10.16
Bilanzen von Netflix und Goldman treiben Wall Street an (Börse Online)

Ermutigende Geschäftszahlen von Netflix und Goldman Sachs haben die US-Börsen am Dienstag zu Handelsbeginn angetrieben. Schon in den vergangenen Tagen hatten die Bilanzen einiger Branchengrößen die Markterwartungen übertroffen. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete 0,7 Prozent fester mit 18.209 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 stieg um 0,8 Prozent auf 2143 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte 1,1 Prozent auf 5252 Stellen zu.» mehr

18.10.16
18.10.16
Netflix-Aktie schiesst ab - Konzern überrascht mit riesigem Kundenwachstum (Börse Online)

Der Plan von Netflix, Kunden mit Eigenproduktionen anzulocken, geht offenkundig auf. Der Videostreaming-Dienst konnte im vergangenen Quartal 3,57 Millionen neue Abo-Nutzer gewinnen. Das war über eine Million mehr als erwartet. Damit kam auch das Vertrauen der Anleger auf einen Schlag zurück: Die Aktie schoss um rund ein Fünftel hoch.» mehr

17.10.16
17.10.16
30.09.16
27.08.16
Netflix-Aktie: Wachstum stockt - Kosten steigen (Börse Online)

Um sich von der mächtigen Konkurrenz abzuheben, produziert Netflix kräftig in eigene Inhalte. Das kostet viel Geld. Weil auch das Mitgliederwachstum nicht mithalten kann, reagiert die Börse zunehmend verschnupft. Spekulative Anleger gehen short auf die US-Aktie. Von Petra Maier» mehr

19.07.16
Seite: 1 | 2 | 3