Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

17.10.17
17.10.17
17.10.17
Airbus-Aktie: Konzern-Boss Enders landet einen Coup bei Bombardier - Warum das gut für Anleger ist (Börse Online)

Mit der überraschenden Beteiligung seines Unternehmens am kanadischen Flugzeugbauer Bombardier habe Airbus-Chef Tom Enders US-Präsident Donald Trump eine Dankeskarte geschrieben, heißt es an der Wall Street. Dank Airbus kann Bombardier künftig Flugzeuge in einem US-Werk der Europäer bauen und spart sich die von der US-Regierung verhängten hohen Zölle. Investoren feiern den Coup des Airbus-Chefs. Von Klaus Schachinger» mehr

17.10.17
17.10.17
17.10.17
Airbus-Aktie am Jahreshoch: Anleger erfreut über Bombardier-Deal (Börse Online)

Bombardier versucht im Flugzeug-Geschäft mit Hilfe von Airbus den Befreiungsschlag. Der europäische Rivale soll 50,01 Prozent an der "CSeries"-Modellfamilie von Mittelstrecken-Passagierflugzeugen von Bombardier übernehmen, wie die Partner in der Nacht zum Dienstag mitteilten. Die "CSeries" hatte einen holprigen Start hingelegt und den kanadischen Flugzeugbauer an den Rand der Pleite gebracht.» mehr

17.10.17
17.10.17
17.10.17
17.10.17
16.10.17
15.10.17
15.10.17
15.10.17
13.10.17
12.10.17
12.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
08.10.17
08.10.17
07.10.17
06.10.17
06.10.17
05.10.17
Airbus-Aktie dreht ins Minus: Konzern legt Investitionen in Rüstungssparte auf Eis (Börse Online)

Mit einem dramatischen Sparappell an die Belegschaft will die Rüstungssparte von Airbus die Ausgaben zum Jahresende drosseln. Bis klar sei, wer wieviel einsparen müsse, lägen ab sofort alle Investitionen in allen Bereichen und bei allen Töchtern auf Eis, kündigte der Finanzvorstand der Sparte Defence and Space, Julian Whitehead, in einer internen Mitteilung an die 34.000 Mitarbeiter an.» mehr

05.10.17
01.10.17
27.09.17
27.09.17
22.09.17
22.09.17
22.09.17
22.09.17
22.09.17
22.09.17
20.09.17
19.09.17
19.09.17
19.09.17
19.09.17
18.09.17
Airbus-Aktie: Konzern weist Vorwürfe zum Eurofighter-Kauf in Österreich zurück (Börse Online)

Der Flugzeugbauer Airbus weist die von Österreich erhobenen Betrugsvorwürfe im Zusammenhang mit einem früheren milliardenschweren Kauf von Kampfjets zurück und prüft eine Gegenklage. "Die von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil erhobenen Täuschungsvorwürfe bei der Beschaffung von Eurofighter-Kampfflugzeugen im Jahr 2003 sind konstruiert und juristisch substanzlos", sagte Airbus-Chefanwalt Peter Kleinschmidt am Montag in Wien.» mehr

18.09.17
18.09.17
15.09.17
13.09.17
06.09.17
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23 Weiter