AKTIE IM FOKUS 2: Anleger bejubeln optimistischeren Geschäftsausblick von Osram

AKTIE IM FOKUS 2: Anleger bejubeln optimistischeren Geschäftsausblick von Osram

WKN: LED400 ISIN: DE000LED4000 OSRAM Licht AG

47,17 EUR
0,21 EUR 0,44 %
29.08.2016 - 17:58
18.01.2016 18:35:39

(Neu: Schlusskurse sowie Kommentar der DZ Bank)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein optimistischerer Geschäftsausblick von Osram hat den Aktien des Lichtspezialisten am Montag neues Leben eingehaucht. Der Kurs schnellte zeitweise bis auf 39,44 Euro hoch. Mit einem Plus von 4,99 Prozent auf 37,48 Euro ging die Aktie schließlich aus dem Tag und war mit Abstand Favorit im Index der mittelgroßen Werte, dem MDAX. Dieser beendete den Handel zugleich mit minus 0,68 Prozent.

Osram will angesichts eines erfolgreichen ersten Quartals im laufenden Geschäftsjahr 2016 nun eine um Sondereffekte bereinigte Ebita-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Firmenwertabschreibungen) von mehr als acht Prozent erreichen. Zuvor hatte der Konzern hier mit einem beträchtlichen Rückgang im Vergleich zum Vorjahreswert von 10,2 Prozent gerechnet.

'ERWARTUNGEN ÜBERTROFFEN'

Der MDax-Konzern habe die Erwartungen mit den Eckdaten für das erste Quartal sowie dem Ausblick deutlich übertroffen, sagte Portfoliomanager Stefan de Schutter von Alpha Wertpapierhandel. Viele Marktakteure hätten eher auf schwächere Resultate gesetzt und seien auf dem falschen Fuß erwischt worden. "Der verbesserte Ausblick ist ein zuversichtliches Zeichen an die Investoren in einem schwierigen Marktumfeld", lobte auch DZ-Bank-Analyst Harald Schnitzer.

Im ersten Viertel des Geschäftsjahres erhöhte sich die Profitabilität im Jahresvergleich Unternehmensangaben zufolge um einen Prozentpunkt auf 11,8 Prozent. Der Umsatz legte dank der Euroschwäche um sechs Prozent auf rund 1,48 Milliarden Euro zu.

KURSERHOLUNG NACH RÜCKSCHLAG

Die Osram-Papiere sind damit diejenigen im MDax, die in den ersten beiden Wochen des neuen Jahres am wenigsten schwach abgeschnitten haben. Allerdings leiden sie immer noch stark unter dem Kurssturz im November, als Osram seine neuen Wachstumspläne vorgestellt hatte. Zwischenzeitlichen Erholungsversuchen war rasch die Luft ausgegangen und das Minus hatte sich bis vergangenen Freitag in der Spitze auf rund ein Drittel summiert.

Das Unternehmen baut in Malaysia für eine Milliarde Euro eine LED-Chipfabrik. Zudem soll kräftig in die Forschung und Entwicklung investiert werden./mis/she/stb/ck

Aktien in diesem Artikel

OSRAM Licht AG 47,21 -0,34% OSRAM Licht AG

Nachrichten zu OSRAM Licht AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu OSRAM Licht AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
05.08.16 OSRAM Licht kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
02.08.16 OSRAM Licht buy Commerzbank AG
01.08.16 OSRAM Licht Neutral JP Morgan Chase & Co.
28.07.16 OSRAM Licht Neutral JP Morgan Chase & Co.
28.07.16 OSRAM Licht buy Deutsche Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit