AKTIE IM FOKUS: Abstufung durch DZ Bank drückt Jenoptik an TecDax-Ende

AKTIE IM FOKUS: Abstufung durch DZ Bank drückt Jenoptik an TecDax-Ende

WKN: 622910 ISIN: DE0006229107 JENOPTIK AG

28,28 EUR
-0,02 EUR -0,07 %
21.02.2018 - 09:15
12.09.2017 09:50:41

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Abstufung durch die DZ Bank hat am Dienstagvormittag die Aktien von JENOPTIK belastet. Sie fielen um 2,86 Prozent und waren somit der zweitschwächste Wert im TecDAX hinter Aixtron (AIXTRON SE).

Ende August hatte DZ-Bank-Analyst Dirk Schlamp die Jenoptik-Aktie noch von "Halten" auf "Kaufen" erhöht. "Seit unserer jüngsten Hochstufung ist die Jenoptik-Aktie rund 13 Prozent gestiegen und das Kurspotential beträgt nunmehr nur noch rund 2 Prozent", schrieb Schlamp am Dienstag in einer Studie. Dementsprechend ändere er nun die Einschätzung wieder von "Kaufen" auf "Halten"./bek/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Aktien in diesem Artikel

JENOPTIK AG 27,96 -0,85% JENOPTIK AG

Aktienempfehlungen zu JENOPTIK AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
12.02.18 JENOPTIK buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.02.18 JENOPTIK Hold Deutsche Bank AG
09.02.18 JENOPTIK Verkaufen Independent Research GmbH
09.02.18 JENOPTIK Halten DZ BANK
09.02.18 JENOPTIK Hold Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit