AKTIE IM FOKUS: Deutsche Post rutschen von Rekordhoch ab

AKTIE IM FOKUS: Deutsche Post rutschen von Rekordhoch ab

WKN: 555200 ISIN: DE0005552004 Deutsche Post AG

40,83 EUR
0,50 EUR 1,24 %
19.01.2018 - 18:58
04.10.2017 11:15:41

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Deutschen Post (Deutsche Post) sind am Mittwoch nach einer Abstufung auf "Neutral" durch das Investmenthaus Mainfirst von ihrem Rekordhoch zurückgefallen. Sie büßten am Vormittag 0,93 Prozent auf 37,78 Euro ein. Am Montag hatten sie ihre Rally mit einem Zwölfmonatsplus von rund rund 40 Prozent mit dem Sprung auf ein Rekordhoch von 38,26 Euro gekrönt.

Mainfirst-Analyst Tobias Sittig hält die Aktien mittlerweile für ausreichend hoch bewertet und kassierte sein "Outperform"-Votum. Er nennt ein Kursziel von 37,50 Euro. Er verwies auf optimistische Markterwartungen in puncto Geschäftsentwicklung, rechnet aber mit einem eher schwierigen Jahr 2018. Dann dürfte es unter anderem Gegenwind im Brief- und Frachtgeschäft sowie von der Wechselkursseite geben./mis/men

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Post AG 40,96 1,94% Deutsche Post AG

Aktienempfehlungen zu Deutsche Post AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.01.18 Deutsche Post buy Deutsche Bank AG
16.01.18 Deutsche Post Neutral UBS AG
21.12.17 Deutsche Post Halten DZ BANK
20.12.17 Deutsche Post Neutral JP Morgan Chase & Co.
19.12.17 Deutsche Post overweight Morgan Stanley
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit