AKTIE IM FOKUS: Investorentag von Merck KGaA trübt Stimmung der Anleger

AKTIE IM FOKUS: Investorentag von Merck KGaA trübt Stimmung der Anleger

WKN: 659990 ISIN: DE0006599905 Merck KGaA

94,02 EUR
-0,12 EUR -0,13 %
23.10.2017 - 06:05
29.09.2017 16:38:41

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Investorentag des Darmstädter Chemie- und Pharmakonzerns Merck KGaA (Merck) hat bei Anlegern auch am Freitag für Katerstimmung gesorgt. Die Papiere weiteten ihre Vortagesverluste aus und fielen bis zum Nachmittag als Dax-Schlusslicht in einem freundlichen Gesamtmarkt um 3,14 Prozent auf 94,25 Euro. Die jüngste Kurserholung um fast 10 Euro bis auf knapp 101 Euro in den ersten Septemberwochen ist damit weitgehend dahin.

Am Donnerstag hatte der Pharma- und Chemiekonzern Investoren zu einem Treffen geladen. Für das Pharmageschäft habe das Management bis 2022 eine stabile Entwicklung signalisiert, schrieb Analyst Daniel Wendorff von der Commerzbank. Eine Partnerschaft zur Entwicklung neuer Produkte stehe aber offensichtlich erst einmal nicht an - was negativ sei.

Im Geschäft mit Flüssigkristallen für Displays dürfte zudem die Schwäche auf dem chinesischen Markt Umsatz und Gewinn mindestens bis Ende kommenden Jahres belasten. "Wir hatten nicht den Eindruck, dass das weitere Vorankommen nach 2018 zum jetzigen Zeitpunkt schon klar ist", hieß es weiter von dem Analysten. Unter dem Strich dürften 2017 und 2018 für die Darmstädter Übergangsjahre sein.

Im Mai waren die Merck-Aktien noch bis auf ein Rekordhoch von 115,20 Euro gestiegen. In den Sommermonaten hatten ihnen dann aber Ängste vor einem schwachen Geschäft mit Flüssigkristallen zugesetzt. Diese werden unter anderem von Herstellern von LCD-Bildschirmen verwendet. Im August hatten die Anteilscheine einen Boden um die 90 Euro gefunden./mis/bek/jkr/he

Aktien in diesem Artikel

Merck KGaA 93,93 -0,60% Merck KGaA

Aktienempfehlungen zu Merck KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.10.17 Merck Neutral JP Morgan Chase & Co.
05.10.17 Merck Halten Independent Research GmbH
04.10.17 Merck buy Kepler Cheuvreux
02.10.17 Merck buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.09.17 Merck buy Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit