UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

ANALYSE: Exane BNP bleibt für europäische Chemiebranche pessimistisch

WKN: 648300 ISIN: DE0006483001 Linde AG
128,54 EUR
0,21 EUR 0,16 %
22.07.2016 - 17:56
27.01.2016 13:26:40

PARIS (dpa-AFX) - Das Umfeld für Europas Chemiekonzerne bleibt nach Einschätzung der französischen Investmentbank Exane BNP schwierig. In einer Branchenstudie vom Mittwoch stufen die Analysten um James Knight den Sektor weiterhin mit "Underweight" ein. Mit ihren Schätzungen liegen sie deutlich unter den durchschnittlichen Markterwartungen.

Für die meisten der von ihnen beobachteten Werte senkten die Experten die Kursziele, darunter BASF, Evonik, K+S (K+S), LANXESS, Linde und WACKER CHEMIE. Die Aktien von BASF und Lanxess wurden außerdem von "Outperform" auf "Neutral" abgestuft.

Die niedrigen Absatzmengen seien in den meisten Fällen der dominante Faktor, nicht nur für das Jahr 2016, sondern auch die Zeit danach. Zur Abstufung für die BASF-Papiere verwiesen die Analysten auf schwächere Margen im Chemikalien-Segment sowie auf steigende Risiken durch den Ölpreis-Verfall. Zudem seien Kostensenkungen im aktuellen Marktumfeld schwerer zu realisieren. Gegenwind gebe es für die BASF auch im Agrarchemie-Geschäft.

Lanxess dürfte die Erwartungen für 2016 ebenfalls dämpfen, hieß es in der Studie. Zu weiteren Transaktionen im Kautschukgeschäft und zu Aktienrückkäufen werde es wohl nicht vor der zweiten Jahreshälfte kommen.

Mit der Einstufung "Neutral" rechnet Exane BNP Paribas damit, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Gleichklang mit dem Sektor entwickeln wird./ajx/ag

Analysierendes Institut Exane BNP Paribas.

Aktien in diesem Artikel

BASF 71,51 -0,57% BASF
Evonik Industries AG 27,80 -0,05% Evonik Industries AG
LANXESS AG 41,81 0,72% LANXESS AG
Linde AG 128,80 0,35% Linde AG
WACKER CHEMIE AG 86,19 0,51% WACKER CHEMIE AG

Aktienempfehlungen zu Linde AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.07.16 Linde overweight Barclays Capital
19.07.16 Linde buy Baader Wertpapierhandelsbank
19.07.16 Linde buy Kepler Cheuvreux
18.07.16 Linde Underperform Bernstein Research
15.07.16 Linde buy Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit