ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt GFT Technologies auf 'Hold'

ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt GFT Technologies auf 'Hold'

WKN: 580060 ISIN: DE0005800601 GFT SE

13,20 EUR
-0,13 EUR -0,98 %
19.01.2018 - 13:37
08.08.2017 18:23:41

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Warburg Research hat GFT Technologies (GFT SE) vor den Zahlen für das zweite Quartal von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 20,00 auf 17,50 Euro gesenkt. Der auf die Finanzbranche spezialisierte Software-Hersteller dürfte angesichts der erst jüngst angepassten Unternehmensprognosen schwache Resultate vorlegen, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer Studie vom Dienstag. Die Gewinnerwartungen des Marktes für 2017 und 2018 erschienen immer noch zu hoch. Der Experte sieht vorerst weiteren Gegenwind für die Aktien. GFT hatte zuletzt beim Ausblick zurückrudern müssen. Gründe waren etwa der Sparkurs von Deutscher Bank und Barclays gewesen./mis/la

Datum der Analyse: 08.08.2017

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Aktien in diesem Artikel

GFT SE 13,12 -1,28% GFT SE

Aktienempfehlungen zu GFT SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
12.12.17 GFT Hold Warburg Research
20.11.17 GFT neutral Warburg Research
14.11.17 GFT buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.11.17 GFT verkaufen Kepler Cheuvreux
09.11.17 GFT Reduce Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit