FLUGZEUGBAUER

Airbus-Aktie: Boeing-Rivale will in erstem US-Werk mit Bau von größerem A321 beginnen

Airbus-Aktie: Boeing-Rivale will in erstem US-Werk mit Bau von größerem A321 beginnen

WKN: 938914 ISIN: NL0000235190 Airbus SE (ex EADS)

71,19 EUR
-0,07 EUR -0,10 %
21.08.2017 - 10:10
29.10.2014 09:45:44

Airbus will in seinem ersten Werk in den USA die Produktion mit dem A321 beginnen und nicht wie ursprünglich geplant mit dem kleineren A320. Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern wolle so der gestiegenen Nachfrage nach den größeren Maschinen Rechnung tragen, sagte der Präsident von Airbus Americas, Barry Eccleston, am Dienstag in Seattle. Daher seien die Pläne für das Werk in Mobile in Alabama geändert worden.

Bis September dieses Jahres hat Airbus 311 Bestellungen für den A321 erhalten. Mit der Maschine macht Airbus dem US-Flugzeugbauer Boeing und dessen Modellen 737-900 und 737 MAX Konkurrenz.

Reuters


Bildquelle: Morris MacMatzen/Reuters

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE (ex EADS) 71,19 -0,10% Airbus SE (ex EADS)
Boeing Co. 200,41 -0,20% Boeing Co.

Aktienempfehlungen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07.08.17 Airbus buy UBS AG
07.08.17 Airbus overweight Barclays Capital
04.08.17 Airbus Halten Independent Research GmbH
31.07.17 Airbus buy Goldman Sachs Group Inc.
31.07.17 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit