MDAX

Airbus-Aktie: Chef geht - was Anleger wissen müssen

Airbus-Aktie: Chef geht - was Anleger wissen müssen

WKN: 938914 ISIN: NL0000235190 Airbus SE (ex EADS)

92,77 EUR
2,09 EUR 2,30 %
19.01.2018 - 18:59
15.12.2017 15:30:00

Der Machtkampf bei Airbus ist vorbei. Der Chef des MDax-Konzerns Tom Enders wird gehen. Was dahinter steckt, was Anleger jetzt wissen müssen. Von Floriana Hofmann

Gerüchte gibt es schon länger, jetzt steht es fest: Tom Enders, Chef des Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus, geht im April 2019. Dann endet seine Amtszeit. Ein Nachfolger steht noch nicht fest, man wolle "interne und externe" Kandidaten prüfen, hieß es. Der 58-jährige Deutsche sicherte eine "reibungslose Übergabe" zu. Seit 2012 sitzt er im Chefsessel des deutsch-französischen Unternehmens.



Bei Airbus geht außerdem die Nummer zwei, der Chef des wichtigen Flugzeug-Geschäfts Fabrice Brégier. Der Franzose wird den Konzern schon im Februar des kommenden Jahres verlassen. Der 56-Jährige galt lange als Kronprinz - daraus wird nun nichts.


Die Flugzeug-Sparte wird Guillaume Faury übernehmen, der derzeit das Geschäft mit den Hubschraubern leitet. "Er verfügt über große Erfahrung in unserer Branche und eine internationale Denke," sagte Enders. "Für die 2020er-Jahre brauchen wir frische Kräfte."

Hintergrund des Chefwechsels ist eine Korruptionsaffäre um den Verkauf von Flugzeugen. Behörden in Großbritannien und Frankreich ermitteln. Enders wird Medienberichten zufolge intern, von französischer Seite, vorgeworfen, den Skandal zu aggressiv aufarbeiten zu wollen.

"Der neue Chef - wer auch immer - wird sich auf das kommerzielle Geschäft fokussieren und dieses weiter ausbauen," sagt Stefan Maichl, Analyst bei der LBBW. Denn der "Löwenanteil des Umsatzes" komme aus der Flugzeug-Sparte. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres trug dieses Segment 33 zu den insgesamt 43 Milliarden Euro bei.

Auf Seite 2: Einschätzung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Regis Duvignau/Reuters

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE (ex EADS) 92,77 2,30% Airbus SE (ex EADS)
Boeing Co. 276,00 -0,72% Boeing Co.
Delta Air Lines Inc. 48,80 0,00% Delta Air Lines Inc.

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14:34 Airbus Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07:35 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
18.01.18 Airbus buy Goldman Sachs Group Inc.
16.01.18 Airbus Hold Kepler Cheuvreux
15.01.18 Airbus buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit