UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Aktien New York Schluss: Dow baut Vortagesplus etwas aus - Hoffen auf Fed

NEW YORK (dpa-AFX) - Schwache Konjunkturdaten haben am US-Aktienmarkt die Aussicht auf eine zurückhaltende Geldpolitik der Notenbank Fed verstärkt. Weil nun wohl erst einmal keine weitere Leitzinserhöhung ansteht, baute der Dow Jones Industrial (Dow Jones) am Donnerstag seine zur Wochenmitte erzielten Gewinne etwas aus. Allerdings verunsicherten die starken Preisschwankungen am Ölmarkt die Anleger, so dass sich das Plus in Grenzen hielt. Die Rohölpreise gelten vielen Börsianern derzeit als Barometer für den Zustand der Weltwirtschaft.

Der US-Leitindex Dow hatte im Handelsverlauf mehrmals sein Vorzeichen gewechselt und schloss schließlich 0,49 Prozent höher bei 16 416,58 Punkten. Der marktbreite S&P-500-Index (S&P 500) rückte um 0,15 Prozent auf 1915,45 Punkte vor. Für den technologielastigen Auswahlindex NASDAQ 100 aber ging es um 0,10 Prozent auf 4167,77 Punkte nach unten./la/he

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 17.409,72
1,57%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit