AUTOWERTE

Aktien von Volkswagen, BMW und Daimler nach enttäuschenden China-Daten auf Talfahrt

Aktien von Volkswagen, BMW und Daimler nach enttäuschenden China-Daten auf Talfahrt

WKN: 710000 ISIN: DE0007100000 Daimler AG

69,80 EUR
-0,16 EUR -0,23 %
23.11.2017 - 07:20
08.03.2016 11:26:00

Die Furcht vor einer rückläufigen Nachfrage im wichtigen Absatzmarkt China hat den Autowerten zugesetzt. Volkswagen, BMW und Daimler verloren am Dienstag jeweils rund 2,5 Prozent und gehörten damit zu den schwächsten Dax-Werten. Der europäische Branchenindex gab bis zu 2,4 Prozent nach.

Exportweltmeister China hat im Februar den stärksten Rückgang seit der globalen Finanzkrise 2009 erlitten. Die Ausfuhren brachen um 25,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ein. Auch die Einfuhren sanken um 13,8 Prozent, was auf eine schwache Binnennachfrage hinweist. Solche Zahlen bereiteten Auto-Anlegern Bauchschmerzen, sagte ein Händler. Die Analysten der Essener National Bank urteilten in einem Kommentar: "Die Fragezeichen hinsichtlich der künftigen Perspektive der chinesischen Wirtschaft bleiben bestehen.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Daimler AG

Aktien in diesem Artikel

BMW AG 86,58 -0,23% BMW AG
Daimler AG 69,98 -0,88% Daimler AG
Volkswagen (VW) AG Vz. 167,20 -1,88% Volkswagen (VW) AG Vz.

Aktienempfehlungen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.11.17 Daimler Outperform Bernstein Research
13.11.17 Daimler Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.11.17 Daimler Outperform Bernstein Research
08.11.17 Daimler Equal-Weight Morgan Stanley
07.11.17 Daimler Halten DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit