Allianz mit Shanghai Electric beflügelt Manz

Allianz mit Shanghai Electric beflügelt Manz

WKN: 840400 ISIN: DE0008404005 Allianz

136,01 EUR
-0,65 EUR -0,48 %
23.09.2016 - 17:59
29.02.2016 11:27:00

Die Aussicht auf finanzielle Hilfe durch den chinesischen Maschinenbauer Shanghai Electric hat Manz am Montag deutlich Schwung verliehen. Die Aktien des kriselnden schwäbischen Unternehmens schossen in der Spitze 16,2 Prozent auf 43,41 Euro in die Höhe.

Die Aussicht auf finanzielle Hilfe durch den chinesischen Maschinenbauer Shanghai Electric hat Manz am Montag deutlich Schwung verliehen. Die Aktien des kriselnden schwäbischen Unternehmens schossen in der Spitze 16,2 Prozent auf 43,41 Euro in die Höhe. Manz, die im Dezember aus dem TecDax abgestiegen sind, waren damit so teuer wie seit fast drei Monaten nicht mehr. In den vergangenen zwölf Monaten sind die Aktien allerdings um fast 50 Prozent eingebrochen.

Der Firmengründer und Vorstandschef des Unternehmens, Dieter Manz, will Shanghai Electric über eine Kapitalerhöhung den Einstieg bei Manz ermöglichen. Diese Nachricht sei sehr positiv, urteilten die Analysten von MM Warburg in einem Kommentar. Damit dürfte das Unternehmen eine attraktive Lösung für sein bislang nicht so erfolgreiches Geschäft mit Dünnschicht-Solarmodulen (CIGS) gefunden haben. Der neue Investor aus China interessiert sich nach Konzernangaben vor allem für das Geschäft mit Energiespeicher-Systemen und die Solar-Sparte von Manz. Shanghai Electric rückten um knapp vier Prozent vor.

rtr

Weitere Links:


Bildquelle: Manz AG

Aktien in diesem Artikel

Allianz 136,60 0,00% Allianz
Manz AG 34,95 -2,90% Manz AG

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 1.802,18
-0,45%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit