BUY, HOLD, SELL

Analysten-Einstufungen vom 12.02.2016

Analysten-Einstufungen vom 12.02.2016
Nachrichten
anzeigen in Währung
12.02.2016 21:34:40

Ausgewählte Analysteneinstufungen von 12.02.2016

S&P Capital IQ hebt Commerzbank auf 'Buy' - Ziel gesenkt

LONDON - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat Commerzbank nach Jahreszahlen von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 11,80 auf 8,00 Euro gesenkt. Der Gewinn je Aktie liege trotz des mehr als verdreifachten Überschusses unter den Erwartungen, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer Studie vom Freitag. Er sehe die Aktie aber wegen der verbesserten Kapitalausstattung der Bank positiv.

NordLB hebt Volkswagen auf 'Halten' und senkt Ziel auf 90 Euro

HANNOVER - Die NordLB hat Volkswagen (Volkswagen vz) nach Absatzzahlen von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft, das Kursziel aber von 110 auf 90 Euro gesenkt. Die Januar-Auslieferungszahlen seien überraschend gut ausgefallen, schrieb Analyst Frank Schwope in einer Studie vom Freitag. Diese ließen den Reputationsschaden durch den Diesel-Skandal geringer erscheinen, auch wenn VW mit Rabattaktionen nachgeholfen haben dürfte.

Berenberg hebt Fresenius SE auf 'Buy' - Senkt Ziel auf 65,10 Euro

HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat Fresenius SE (Fresenius SECo) von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 65,80 auf 65,10 Euro gesenkt. Fresenius habe ein gutes Geschäftsmodell, weshalb die Einstiegsgelegenheit in die Aktie aktuell attraktiv sei, schrieb Analyst Tom Jones in einer Studie vom Freitag. Die längerfristigen Wachstumsaussichten überwögen die kurzfristigen Risiken.

Berenberg hebt Gerresheimer auf 'Buy' - Ziel 70 Euro

HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat Gerresheimer von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 70 Euro belassen. Nach dem mauen Jahr 2015 schienen sich die Aussichten des Verpackungsspezialisten 2016 zu verbessern, schrieb Analyst Scott Bardo in einer Studie vom Freitag. Nun gebe es eine gute Gelegenheit, in die Aktie einzusteigen.

Warburg Research senkt Fielmann auf 'Hold' - Ziel 70 Euro

HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat Fielmann von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber auf 70 Euro belassen. Nach der zuletzt überdurchschnittlichen Kursentwicklung sei das Aufwärtspotenzial für die Aktie der Optikerkette nun begrenzt, schrieb Analyst Thilo Kleibauer in einer Studie vom Freitag.

Hauck & Aufhäuser hebt Nemetschek auf 'Buy' - Ziel 44 Euro

HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Nemetschek nach Zahlen von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 44 Euro belassen. Weil die Aktie des auf die Bauindustrie ausgerichteten Softwareherstellers stark nachgegeben habe und die Wachstumsaussichten intakt seien, biete sich nun eine Kaufgelegenheit, schrieb Analyst Lars Dannenberg in einer Studie vom Freitag. Die Zahlen für das vierte Quartal hätten das anziehende Wachstum untermauert.

Warburg Research hebt Grenkeleasing auf 'Buy' - Ziel 203 Euro

HAMBURG - Warburg Research hat GRENKELEASING von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 174 auf 203 Euro angehoben. Die starken Quartalszahlen, der positive Ausblick für 2016 sowie die Management-Aussagen auf der Analystenkonferenz stützten seine positive Einschätzung des Unternehmens, schrieb Analyst Malte Räther in einer Studie vom Freitag. Der Leasingspezialist biete hohe Qualität und habe hervorragende Wachstumsperspektiven.

DZ Bank senkt fairen Wert für Daimler auf 62 Euro - 'Halten'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Daimler von 72 auf 62 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Autobauer habe für 2015 über neue Bestwerte beim Absatz, Umsatz und operativen Ergebnis berichtet und damit die Erwartungen erfüllen, schrieb Analyst Michael Punzet in einer Studie vom Freitag. Doch wegen der Unsicherheiten um die möglichen Auswirkungen von "Dieselgate" auf die Autoindustrie sowie wegen vorsichtigerer Schätzungen für 2016 bestätige er seine Anlageempfehlung.

Independent Research senkt Ziel für BMW auf 75 Euro - 'Halten'

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für BMW nach Absatzzahlen für Januar von 95 auf 75 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Absatzzahlen des Autobauers seien zwar vor allem in Europa erfreulich ausgefallen, schrieb Analyst Zafer Rüzgar in einer Studie vom Freitag. Doch das schwache Bild zum Auftakt in den USA dürfte sich im Jahresverlauf nur unwesentlich verbessern.

Deutsche Bank hebt Ziel für Adidas auf 108 Euro - 'Buy'

FRANKFURT - FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für adidas nach vorläufigen Jahreszahlen von 105 auf 108 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Eckdaten des Sportartikelherstellers hätten positiv überrascht, schrieb Analyst Adrian Rott in einer Studie vom Freitag. Er hob seine Schätzungen an und geht davon aus, dass auch die Markterwartungen steigen werden.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he

Aktien in diesem Artikel

adidas AG 153,50 -1,03% adidas AG
BMW AG 74,13 -1,93% BMW AG
Commerzbank 6,11 -3,13% Commerzbank
Daimler AG 62,29 -1,94% Daimler AG
Deutsche Bank AG 10,75 -5,78% Deutsche Bank AG
Fielmann AG 72,64 0,51% Fielmann AG
Gerresheimer AG 75,94 -0,50% Gerresheimer AG
GRENKE AG 173,40 -0,91% GRENKE AG
Nemetschek SE 54,08 0,24% Nemetschek SE

Rohstoffe in diesem Artikel

Diesel Benzin 1,09 0,00
0,28

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit