HANDELSKONZERN

Analystenskepsis belastet Metro-Aktie

Analystenskepsis belastet Metro-Aktie

WKN: 725750 ISIN: DE0007257503 METRO AG St.

31,72 EUR
-0,06 EUR -0,20 %
18.01.2017 - 16:40
28.01.2016 12:08:00

Ein skeptischer Kommentar der Analysten von JP Morgan hat am Donnerstag den Metro-Aktionären zu denken gegeben. Viele folgten der Verkaufsempfehlung der Amerikaner, was die Aktien des Real- und Media-Saturn-Mutterkonzerns um 3,5 Prozent auf 25,56 Euro ins Minus drückte. Im MDax waren nur Aurubis nach einem Gewinneinbruch mit einem Abschlag von über sechs Prozent noch schwächer.

JP Morgan hatte die Metro-Titel herunter auf "underweight" von "neutral" gestuft und das Kursziel auf 23 von 27 Euro gesenkt. "Wir erwarten ein schwächeres erstes Quartal als ursprünglich angenommen", schrieben die Analysten in ihrer Kurzstudie. Dabei könnte die negative Überraschung eher von Media-Saturn als vom für die Metro so wichtigen Russlandgeschäft kommen, das ohnehin schwach erwartet werde.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Metro AG
Banner

Aktien in diesem Artikel

METRO AG St. 31,89 0,47% METRO AG St.

Aktienempfehlungen zu METRO AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.01.17 METRO buy Baader Bank
16.01.17 METRO Hold Kepler Cheuvreux
11.01.17 METRO buy Commerzbank AG
11.01.17 METRO Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.01.17 METRO Neutral Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit