Deutsche Bank Aktie [WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008]

22.02.2016 08:33:40

Bafin hält Sorgen um Banken für übertrieben


BONN (dpa-AFX) - Die Finanzaufsicht Bafin hält die Gefahr einer neuen Finanzkrise für gering. "Die derzeitigen Ausschläge an den Aktienmärkten spiegeln nicht die fundamentalen Fakten wider, so wie wir sie in den Bilanzen sehen", sagte Behördenchef Felix Hufeld der "Süddeutschen Zeitung" (Montag). "Wir glauben nicht an eine krisenhafte Zuspitzung, die mit 2008 vergleichbar wäre." Das Finanzsystem stehe heute viel besser da als bei der jüngsten Finanzkrise.

"Wir haben enorme Fortschritte gemacht", sagte Hulfeld. Die Banken seien besser mit Kapital und Liquidität ausgestattet. Absolute Garantien gebe es aber nicht. "Wir dürfen nicht vergessen, was das Herzstück des Finanzsystems ist: Vertrauen. Wir können Vertrauen nicht einfach herbeiregulieren, wir können nur die Bedingungen dafür schaffen. Wenn aber das Vertrauen fundamental zusammenbricht, sind Sie machtlos. Das lässt sich nicht aufhalten."

Das Marktumfeld sei derzeit "hypernervös". Es sei wichtig zu erklären, was da gerade passiert. Es könne auch sinnvoll sein, dass ein Institut wie die Deutsche Bank erklärt, dass es bestimmte, besonders riskante Anleihen bedienen kann.

Kritik, dass die verschärften Regeln auf dem Finanzmarkt mit für den derzeitigen Verfall der Bankaktien verantwortlich seien, wies Hufeld zurück. Die Finanzregulierung habe auf offensichtliche Mängel reagieren müssen. "Keine Bankaktie fällt, weil die Bank jetzt besser mit Kapital ausgestattet ist."/enl/stw/das

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

mehr Nachrichten
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
Chartcheck
Deutsche Bank-Aktie: Die Chance auf ein Comeback
Die Deutsche Bank-Aktie steht vor einer Bodenbildung. Auch wenn der langfristige Trend abwärts zeigt, so kann doch auf eine Erholung gewettet werden. Das Gewinn-Risikoprofil überzeugt. Welche Strategie und welches Derivat Anleger und Trader jetzt wählen sollten. Von Manfred Ries » mehr
25.05.16 ANALYSE: JPMorgan traut der Deutschen Bank höhere Einsparungen zu (dpa-AFX)
25.05.16 Deutsche Bank-Aktie steigt nach Analystenkommentar auf Drei-Wochen-Hoch (Börse Online)
24.05.16 Deutsche Bank-Aktie unter Druck - Herabstufung durch Moody's (Börse Online)
24.05.16 Deutsche Bank unter Druck - Herabstufung durch Moody's (Reuters)
24.05.16 ROUNDUP: Ratingagentur Moody's gibt Deutscher Bank schlechtere Noten (dpa-AFX)
23.05.16 RATING: Moody's stuft Deutsche Bank ab - Umbau könnte stocken (dpa-AFX)
23.05.16 Deutsche Bank-Aktie: Betrugsfall im Handel kostet Geldhaus rund 450 Millionen Euro (Börse Online)
23.05.16 Häufiges Umschichten zahlt sich nicht aus (Börse Online)

Aktienempfehlungen zu Deutsche Bank AG

mehr Aktienempfehlungen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.05.16 Deutsche Bank overweight JP Morgan Chase & Co.
23.05.16 Deutsche Bank Halten Independent Research GmbH
19.05.16 Deutsche Bank overweight JP Morgan Chase & Co.
19.05.16 Deutsche Bank Neutral UBS AG
16.05.16 Deutsche Bank Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
 
Anmelden
 

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 7,75 -0,33% Commerzbank
Deutsche Bank AG 16,09 -0,03% Deutsche Bank AG

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit