UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Börsianer sehen Dax weiter nahe 10.000er Marke

Frankfurt (Reuters) - Die Aussicht auf weitere Wellen billigen EZB-Geldes wird den Dax Börsianern zufolge auch am Dienstag stützen.

Am Montag hatte er 1,6 Prozent höher bei 9990,26 Punkten geschlossen.

Ihre Aufmerksamkeit richten Anleger auf die anstehenden US-Konjunkturdaten, vor allem die Einzelhandelsumsätze und die Erzeugerpreise. Von den Zahlen erhoffen sie sich Hinweise auf die weitere Geldpolitik der Fed. Die US-Notenbank will am Mittwoch ihre Zinsentscheidung bekanntgeben. Börsianer rechnen fest damit, dass die Zentralbank den Schlüsselsatz beibehält und eine sehr behutsame Straffung der Geldpolitik signalisiert.

An der Wall Street hatten sich die US-Indizes am Montag nach Börsenschluss in Deutschland kaum bewegt. Der Dow Jones und der Nasdaq beendeten die Sitzung fast unverändert.

In Tokio fiel der Nikkei-Index am Dienstag um 0,7 Prozent auf 17.117 Punkte. Der Shanghai Composite gab 0,1 Prozent auf 2856 Zähler nach.

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit