Bundesländer warnen EU vor Kollapsbedingungen für Stahlindustrie

Bundesländer warnen EU vor Kollapsbedingungen für Stahlindustrie

WKN: 750000 ISIN: DE0007500001 thyssenkrupp AG

21,10 EUR
-0,07 EUR -0,32 %
26.08.2016 - 11:52
14.02.2016 14:20:40

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Mehrere Bundesländer haben die EU-Kommission vor "existenzbedrohenden Kostenbelastungen" für die deutsche Stahlindustrie gewarnt. Die internationale Wettbewerbsfähigkeit der energieintensiven Grundstoffindustrien müsse bei der geplanten Novellierung des C02-Emissionshandels angemessen berücksichtigt werden. Das fordern die Wirtschaftsminister aus NRW, Brandenburg, Niedersachsen und dem Saarland in einem der dpa vorliegenden Brief an EU-Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska. Der derzeitige Vorschlag der EU-Kommission für die Handelsperiode 2021 bis 2030 würde "für die deutsche Stahlindustrie auf substanzielle und existenzbedrohende Kostenbelastungen hinauslaufen." Über den Brief berichtet auch die Berliner Zeitung "Tagesspiegel" (Montagausgabe).

Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) appellierte in Düsseldorf: "Durch die Reform des Emissionshandels darf der Wettbewerb keinesfalls zulasten der europäischen Industrie verzerrt werden." Die Kommission müsse ihren Entwurf grundlegend überarbeiten, wenn sie den größten europäischen Stahlstandort - Duisburg - nicht gefährden wolle. Am Montag will die EU-Kommission in Brüssel zur Lage des Stahlsektors tagen. Zeitgleich werden Tausende Stahlarbeiter zu Protesten gegen Billig-Importe aus China und geplante Verschärfungen der Umweltauflagen erwartet./wa/DP/zb

Aktien in diesem Artikel

Salzgitter 28,53 0,51% Salzgitter
thyssenkrupp AG 21,14 -0,05% thyssenkrupp AG

Nachrichten zu thyssenkrupp AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu thyssenkrupp AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.08.16 thyssenkrupp buy Société Générale Group S.A. (SG)
23.08.16 thyssenkrupp Outperform BNP PARIBAS
23.08.16 thyssenkrupp Equal weight Barclays Capital
22.08.16 thyssenkrupp buy Deutsche Bank AG
19.08.16 thyssenkrupp Outperform Robert W. Baird & Co. Incorporated
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit