UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Cameron: Großbritannien in der EU sicherer, stärker und besser dran

LONDON (dpa-AFX) - Premierminister David Cameron hat zum offiziellen Auftakt der Kampagne vor dem britischen EU-Referendum die Vorteile einer Mitgliedschaft in der Union herausgestellt. Großbritannien sei als EU-Mitglied sicherer, stärker und besser dran, sagte Cameron nach einer Kabinettssondersitzung am Samstag in London. Wer vor der Volksabstimmung am 23. Juni für den Austritt werbe, werbe für ein "Risiko in einer unsicheren Zeit" und einen Sprung ins Ungewisse.

Das Kabinett habe zugestimmt, dass die Regierung empfehle, für den Verbleib in einer reformierten Union zu stimmen. Einzelne Kabinettsmitglieder dürfen aber auch für das austrittswillige "Brexit"-Lager trommeln. "Wir gehen auf eine der größten Entscheidungen zu, die dieses Land zu unseren Lebzeiten trifft", betonte Cameron.

Zwar sei die EU weiterhin reformbedürftig, auch nach dem Kompromiss auf dem Brüsseler Gipfel vom Vorabend. Zwar könne Großbritannien auch außerhalb der Gemeinschaft überleben. Aber "Europa zu verlassen, würde unsere wirtschaftliche und nationale Sicherheit gefährden", sagte der Premier./ted/DP/stk

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit