DAX-FLASH: Index gibt im Gefolge der Wall Street wieder deutlich nach

DAX-FLASH: Index gibt im Gefolge der Wall Street wieder deutlich nach

Dow Jones

09.02.2016 17:03:39

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Der DAX hat am Dienstagnachmittag eine eigene Richtung vermissen lassen und sich an die Wall Street gehängt. Zuletzt gab er im Gefolge wieder schwächelnder US-Börsen um 1,67 Prozent auf 8829,28 Punkte nach.

Kurzzeitig hatte sich der deutsche Leitindex deutlich erholt, als sich der Dow Jones Industrial (Dow Jones) in den USA nach einem schwächeren Start stabilisierte und die Nasdaq-Börsen ins Plus drehten und leicht stiegen.

Im aktuellen Marktumfeld wollten sich viele Anleger allerdings nicht aus dem Fenster lehnen, sagte ein Fondsmanager zur Begründung, warum es in den USA wieder abwärts ging. Kursrückschläge würden derzeit nicht mehr als Einstiegsgelegenheit gesehen.

Der EuroSTOXX 50, der Leitindex der Eurozone, weitete seine Verluste zuletzt wieder um 2,44 Prozent auf 2717,09 Punkte aus./ck/he

Banner

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

Dow Jones 19.756,85
0,72%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit