UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DGAP-Adhoc: DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

29.02.2016 15:30:40

DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

DF Deutsche Forfait AG / Schlagwort(e): Insolvenz

29.02.2016 15:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

- Sanierung durch teilweisen Forderungsverzicht der Gläubiger,

Kapitalherabsetzung und anschließende Sach- sowie Barkapitalerhöhung

unter Beibehaltung der Börsennotierung geplant

Köln, 29. Februar 2016 - Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF

Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) ("Gesellschaft")

hat die Gesellschaft heute einen Insolvenzplan beim Amtsgericht Köln

(Insolvenzgericht) eingereicht. Ziel des Insolvenzplans ist die

Entschuldung und Fortführung des Unternehmens. Zum Inhalt des eingereichten

Insolvenzplans verweist die Gesellschaft auf die mit der Ad-hoc-Mitteilung

vom 25. Februar 2016 veröffentlichten Eckpunkte. Demnach ist vorgesehen,

dass die Gesellschaft unter Beibehaltung der Börsennotierung fortgeführt

und ihre Kapitalstruktur durch einen teilweisen Forderungsverzicht der

Gläubiger, eine Kapitalherabsetzung sowie eine sich anschließende Sach- und

Barkapitalerhöhung umgestaltet wird. Die Gesellschaft geht davon aus, dass

der Insolvenzplan so attraktiv ist, dass die überwiegende Mehrheit der

Gläubiger dem Insolvenzplan zustimmen wird. Das Insolvenzgericht wird

kurzfristig einen Erörterungs- und Abstimmungstermin zum Insolvenzplan

anberaumen. Mit Bekanntmachung des Termins wird eine Zusammenfassung des

wesentlichen Inhalts des Insolvenzplans auf der Internetseite der DF

Deutsche Forfait AG veröffentlicht werden.

DF Deutsche Forfait AG

Christoph Charpentier

Kattenbug 18 - 24

50667 Cologne

T +49 221 97376-37

F +49 221 97376-60

E investor.relations@dfag.de

http://www.dfag.de

29.02.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: DF Deutsche Forfait AG

Kattenbug 18-24

50667 Köln

Deutschland

Telefon: +49 (0)221 - 973 76 0

Fax: +49 (0)221 - 973 76 76

E-Mail: dfag@dfag.de

Internet: www.dfag.de

ISIN: DE000A14KN88, DE000A1R1CC4,

WKN: A14KN8, A1R1CC

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr

in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit