UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DGAP-Adhoc: DO Deutsche Office AG plant Rechtsformwechsel und veröffentlicht Jahresverlust - Dividendenzahlung für 2015 entfällt

WKN: PRME02 ISIN: DE000PRME020 DO Deutsche Office AG
4,70 EUR
0,05 EUR 1,10 %
30.06.2016 - 15:30
01.03.2016 13:12:39

DO Deutsche Office AG plant Rechtsformwechsel und veröffentlicht Jahresverlust - Dividendenzahlung für 2015 entfällt

DO Deutsche Office AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Jahresergebnis

01.03.2016 13:13

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die DO Deutsche Office AG ("Deutsche Office", Symbol: PMOX, ISIN:

DE000PRME020) erwägt einen Formwechsel in die Rechtsform einer

Kommanditgesellschaft, konkret in Form einer GmbH & Co. KG. Mit dem

Formwechsel wird die Börsenzulassung der Aktien der Deutschen Office enden.

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat in seiner heutigen Sitzung dem

Vorschlag des Vorstands zugestimmt, eine Umwandlung der Deutschen Office in

die Rechtsform einer GmbH & Co. KG vorzubereiten. Über die Strukturmaßnahme

soll, vorbehaltlich der endgültigen Entscheidung des Vorstands und des

Aufsichtsrats der Deutschen Office, voraussichtlich im Rahmen der

ordentlichen Hauptversammlung 2016 beschlossen werden. Weitere

Einzelheiten, insbesondere das Datum der ordentlichen Hauptversammlung,

werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Deutsche Office gibt heute bekannt, dass das Geschäftsjahr 2015 mit

einem Konzernverlust von 79 Mio. Euro abschließt. Dieser Verlust ist

hauptsächlich das Resultat der Abwertung des Immobilienportfolios zum

Bilanzstichtag 31. Dezember 2015. Aus der Bewertung durch externe Gutachter

ergab sich ein Marktwert von 1,6 Mrd. Euro; dies entspricht einer Abwertung

verglichen mit der Bewertung zum 31.12.2014 (und bereinigt um An- und

Verkäufe) von rund 81 Mio. Euro. Als Resultat des Verlustes liegt das

IFRS-Eigenkapital der Deutschen Office zum 31. Dezember 2015 bei 709 (31.

Dezember 2014: 803) Mio. Euro. Vor dem Hintergrund des auch im

Einzelabschluss der Deutschen Office negativen Periodenergebnisses soll der

Verlust für das Geschäftsjahr 2015 auf neue Rechnung vorgetragen werden;

die Auszahlung einer Dividende entfällt.

Die Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses der Deutschen

Office ist für den 30. März 2016 geplant.

Kontakt für Fragen:

DO Deutsche Office AG

Richard Berg

Head of Investor Relations & Corporate Communications

E-Mail: rberg@deutsche-office.de

Telefon: +49 (0)221 - 888 29 160

01.03.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: DO Deutsche Office AG

Maarweg 165

50825 Köln

Deutschland

Telefon: +49 (0)221 88829 100

Fax: +49 (0)221 88829 199

E-Mail: info@deutsche-office.de

Internet: www.deutsche-office.de

ISIN: DE000PRME020

WKN: PRME02

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr

in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Aktien in diesem Artikel

DO Deutsche Office AG 4,66 -0,85% DO Deutsche Office AG

Aktienempfehlungen zu DO Deutsche Office AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
28.09.15 DO Deutsche Office buy Oddo Seydler Bank AG
28.09.15 DO Deutsche Office buy Kepler Cheuvreux
12.08.15 DO Deutsche Office buy Baader Wertpapierhandelsbank
12.08.15 DO Deutsche Office Hold Oddo Seydler Bank AG
11.08.15 DO Deutsche Office buy Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit