DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA übernimmt Anbieter anspruchsvoller Produktionstechnik für Feingebäck

DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA übernimmt Anbieter anspruchsvoller Produktionstechnik für Feingebäck

WKN: 660200 ISIN: DE0006602006 GEA Group AG

35,70 EUR
-0,30 EUR -0,83 %
07.12.2016 - 14:17
03.02.2016 14:59:41

GEA Group Aktiengesellschaft: GEA übernimmt Anbieter anspruchsvoller Produktionstechnik für Feingebäck

DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme

GEA Group Aktiengesellschaft: GEA übernimmt Anbieter anspruchsvoller

Produktionstechnik für Feingebäck

03.02.2016 / 15:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

GEA übernimmt Anbieter anspruchsvoller Produktionstechnik für Feingebäck

Düsseldorf, 3. Februar 2016 - GEA hat gestern eine Vereinbarung zur

Übernahme von Imaforni Int'l S.p.A., einem führenden Anbieter

anspruchsvoller Produktionsanlagen und Lösungen für Feingebäck,

geschlossen. Das im italienischen Verona ansässige Unternehmen mit ca. 210

Mitarbeitern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 rund 85 Mio. EUR Umsatz.

Die Übernahme von Imaforni ergänzt hervorragend die frühere Akquisition von

Comas und stärkt GEA's "Application Center Bakery" mit komplexen

Produktionslinien, insbesondere für Kekse und Cracker. Die Übernahme ist

ein weiterer Schritt des Konzerns im Rahmen seiner Applikationsstrategie

sowie der Absicht, seine führende Stellung im Bereich anspruchsvoller

Prozesstechnik für die Nahrungsmittelindustrie weiter auszubauen.

"Wir freuen uns, nach Comas im letzten Jahr jetzt mit Imaforni einen

weiteren technologischen Spezialisten erwerben zu können. Damit gehört GEA

zu den Marktführern für Prozesstechnologie im Bereich der

Feingebäck-Industrie", so Jürg Oleas, Vorstandsvorsitzender von GEA. "Seit

dem Verkauf unserer ehemaligen Wärmetauschersparte in 2014 haben wir

inzwischen sechs neue Akquisitionen getätigt, die unser bestehendes

Portfolio technologisch hervorragend ergänzen. In Summe werden diese

Akquisitionen die Profitabilität des Konzerns weiter steigern, während die

Ergebnismargen der Wärmetauschersparte unter dem Konzerndurchschnitt lagen.

Wir freuen uns, die Mitarbeiter von Imaforni bei GEA willkommen zu heißen."

Über GEA

Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die

nahrungsmittelverarbeitende Industrie sowie ein breites Spektrum von

Prozessindustrien mit einem Konzernumsatz von rund 4,5 Milliarden Euro in

2014. Sie konzentriert sich als international tätiger Technologiekonzern

auf Prozesstechnik und Komponenten für anspruchsvolle Produktionsprozesse

in unterschiedlichen Endmärkten. Der Konzern generiert mehr als 70 Prozent

seines Umsatzes aus der langfristig wachsenden Nahrungsmittelindustrie. Zum

30. September 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 18.000

Mitarbeiter. Die GEA zählt in ihren Geschäftsfeldern zu den Markt- und

Technologieführern. Das Unternehmen ist im deutschen MDAX (G1A, WKN 660

200) notiert. Die GEA Aktie ist ferner Teil der MSCI Global Sustainability

Indizes. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.gea.com.

Sollten Sie keine weiteren Mitteilungen der GEA erhalten wollen, senden Sie

bitte eine E-Mail an pr@gea.com.

Kontakt:

GEA Group Aktiengesellschaft

Tel. +49 (0)211 9136 1492

Fax +49 (0)211 9136 31087

www.gea.com

---------------------------------------------------------------------------

03.02.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: GEA Group Aktiengesellschaft

Peter-Müller-Straße 12

40468 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 (0)211 9136-0

Fax: +49 (0)211 9136-31087

E-Mail: ir@gea.com

Internet: www.gea.com

ISIN: DE0006602006

WKN: 660200

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt

(Prime Standard), Hamburg, München; Freiverkehr in

Hannover, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

433099 03.02.2016

Aktien in diesem Artikel

GEA Group AG 35,88 0,46% GEA Group AG

Aktienempfehlungen zu GEA Group AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
06.12.16 GEA Group kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.12.16 GEA Group buy Kepler Cheuvreux
05.12.16 GEA Group Hold HSBC
01.12.16 GEA Group Neutral Goldman Sachs Group Inc.
18.11.16 GEA Group Neutral UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

MDAX 21.129,98
1,14%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit