Daimler Aktie [WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000]

04.03.2016 10:36:59

Daimler steigert Absatz im Februar weiter


München (Reuters) - Dank guter Geschäfte mit Gelände- und Kompaktwagen hat Daimler im Februar erneut mehr Autos verkauft.

Von der Oberklasse-Marke Mercedes-Benz wurden weltweit 133.752 Fahrzeuge ausgeliefert, das sind 11,2 Prozent mehr als vor einem Jahr, wie der Stuttgarter Konzern am Freitag mitteilte. Besonders kräftig wuchs der Absatz erneut in China (plus 29,3 Prozent), wo die Modelle mit Stern trotz einer Abkühlung des Automarktes gefragt sind. Die Schwaben wollen auf dem weltgrößten Pkw-Markt zu den Konkurrenten Audi und BMW aufschließen, die dort deutlich mehr Fahrzeuge verkaufen. In Deutschland und Europa legte Mercedes den Angaben zufolge im Februar ebenfalls deutlich zu. In Nordamerika dagegen kamen die Verkaufszahlen kaum vom Fleck, in den USA gingen sie um 2,9 Prozent zurück. Der weltweite Absatz des Kleinwagens Smart stieg im vergangenen Monat um 20,6 Prozent auf 10.015 Fahrzeuge an.

Nachrichten zu Daimler AG

mehr Nachrichten
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
Automobil
Daimler-Aktie, VW, BMW und Conti: Sind die Aussichten wirklich so schlecht?
Eine kritische Analystenstudie der britischen HSBC-Bank hat europäische Autowerte am Dienstag auf Talfahrt geschickt, darunter auch die Aktien von Daimler, Volkswagen, BMW und Continental. Doch sind die Aussichten wirklich so schlecht? Wir werfen einen Blick auf die allgemeine Stimmungslage - und prüfen, wie die deutschen Branchenvertreter im Einzelnen vom Gros der Experten beurteilt werden. Von Nikolaus Hammerschmidt » mehr
07:20 Daimler-Aktie: Der Stern verliert an Glanz (Börse Online)
20.05.16 Daimler-Aktie: Airbag-Rückruf und schwachem Lkw-Geschäft belasten (Börse Online)
20.05.16 ANALYSE-FLASH: Equinet senkt Ziel für Daimler auf 83 Euro - 'Buy' (dpa-AFX)
20.05.16 AKTIE IM FOKUS: Daimler-Anleger sehen Lkw-Gewinnwarnung gelassen (dpa-AFX)
19.05.16 GESAMT-ROUNDUP: Gewinnwarnung im Lkw-Geschäft und weitere Rückrufe bei Daimler (dpa-AFX)
19.05.16 ROUNDUP: Daimler weitet Rückrufe wegen Takata-Airbags aus - Rückstellung (dpa-AFX)
19.05.16 ROUNDUP: Daimler senkt Prognose für Lastwagensparte (dpa-AFX)
19.05.16 Daimler weitet Rückrufe wegen Takata-Airbags aus - Rückstellung (dpa-AFX)

Aktienempfehlungen zu Daimler AG

mehr Aktienempfehlungen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.05.16 Daimler buy Deutsche Bank AG
20.05.16 Daimler kaufen Independent Research GmbH
20.05.16 Daimler kaufen Bankhaus Lampe KG
20.05.16 Daimler buy Kepler Cheuvreux
20.05.16 Daimler buy Warburg Research

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
 
Anmelden
 

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

BMW AG 73,51 1,90% BMW AG
Daimler AG 59,54 2,36% Daimler AG
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 134,40 0,75% Volkswagen AG Vz. (VW AG)

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit