10.02.2016 13:19:39

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group setzt auf das Smartphone als wichtigsten Kaufkanal der Zukunft. Tischcomputer verlieren gegenüber mobilen Endgeräten beim Online-Shopping an Bedeutung und Smartphones dominieren den mobilen Sektor, wie Otto am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Otto habe sich auf den Weg gemacht, den gesamten Konzern zu einer mobil getriebenen Unternehmensgruppe zu entwickeln, sagte der Chefstratege und stellvertretende Vorstandschef Rainer Hillebrand. Im laufenden Geschäftsjahr (29.2.) erhöhte sich der weltweite Umsatz der Otto Group im elektronischen Handel um 6,5 Prozent auf 6,6 Milliarden Euro./egi/DP/she

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit