Deutsche Bank treibt Umbau im Heimatmarkt Deutschland voran

Deutsche Bank treibt Umbau im Heimatmarkt Deutschland voran

WKN: 514000 ISIN: DE0005140008 Deutsche Bank AG

18,09 EUR
0,20 EUR 1,14 %
24.01.2017 - 12:51
28.01.2016 10:54:40

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank drückt bei ihrer Neuaufstellung im Heimatmarkt Deutschland aufs Tempo. "Wir treiben die Pläne zur Trennung der Postbank von der Deutschen Bank weiter voran", betonte Co-Chef John Cryan am Donnerstag in Frankfurt. Die Deutsche Bank will die Mehrheit an der Bonner Tochter in den nächsten 24 Monaten loswerden, derzeit favorisiert das Institut dafür einen Börsengang.

Im dritten Quartal soll die Verkleinerung des eigenen Filialnetzes beginnen. Bis Ende 2017 will die Deutsche Bank etwa 200 ihrer 700 Standorte aufgeben. Co-Chef Jürgen Fitschen versicherte: "Das Filialnetz, die physische Präsenz vor Ort wird auch in Zukunft eine sehr große Bedeutung haben." Die Deutsche Bank werde die Fläche nicht vernachlässigen. Zur geplanten Streichung von konzernweit netto 9000 Arbeitsplätzen gab es keine Details. Die Diskussionen mit den Arbeitnehmervertretern seien "auf gutem Wege", sagte Fitschen./ben/enl/DP/stb

Banner

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Bank AG 18,09 1,29% Deutsche Bank AG

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Deutsche Bank AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.01.17 Deutsche Bank Equal-Weight Morgan Stanley
23.01.17 Deutsche Bank Reduce Commerzbank AG
18.01.17 Deutsche Bank Reduce Commerzbank AG
16.01.17 Deutsche Bank Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13.01.17 Deutsche Bank Underperform Macquarie Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit