23.02.2016 08:05:50

Deutschland: Wirtschaft hält Wachstumstempo


WIESBADEN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft hat das moderate Wachstumstempo am Ende des vergangenen Jahres gehalten. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in einer zweiten Veröffentlichung mitteilte, erhöhte sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zum Vorquartal um 0,3 Prozent. Bankvolkswirte hatten die Bestätigung der ersten Schätzung erwartet. In gleicher Höhe war die Wirtschaftsleistung bereits im dritten Quartal gestiegen - nach 0,4 Prozent im ersten und zweiten Vierteljahr.

Das Bundesamt sprach von einem "soliden und stetigen Wirtschaftswachstum". Wachstumsimpulse kamen vor allem aus dem Inlandsgeschäft. "Der Staat erhöhte seine Konsumausgaben deutlich um 1,0 Prozent, die privaten Haushalte noch einmal leicht um 0,2 Prozent", erklärten die Statistiker. Auch die Investitionen, vor allem in Bauten, hätten sich positiv entwickelt. Der Außenhandel bremste dagegen das Wachstum.

Im Gesamtjahr 2015 betrug das gesamtwirtschaftliche Wachstum laut Bundesamt 1,7 Prozent. Auch hier bestätigte das Bundesamt die vorangegangene Schätzung./jkr/das

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
 
Anmelden
 

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit