MOBILFUNKANBIETER

Drillisch-Aktie stürzt um neun Prozent ab - Chefwechsel enttäuscht Anleger

Drillisch-Aktie stürzt um neun Prozent ab - Chefwechsel enttäuscht Anleger
24.03.2016 09:36:00

Der Abschied von Chef Paschalis Choulidis hat am Donnerstag die Drillisch -Aktionäre auf dem falschen Fuß erwischt. Die Aktien des Mobilfunkanbieters brachen um bis zu 8,8 Prozent auf 36,76 Euro ein. Damit hielten sie im TecDax die rote Laterne. Die Geschäftszahlen seien unspektakulär gewesen, schrieb Karsten Oblinger, Analyst bei der DZ Bank. "Die Personalie kommt aus unserer Sicht als große Überraschung."

Der Mobilfunkanbieter Drillisch hat dank eines Kundenzuwachses mehr verdient. Im abgelaufenen Geschäftsjahr stieg das operative Ergebnis (Ebitda) um 29,3 Prozent auf 105,6 Millionen Euro, wie das Unternehmen aus Maintal bei Frankfurt am Mittwochabend mitteilte. Der Umsatz legte 117,3 Prozent auf 629,5 Millionen Euro zu. Aktionäre können sich über eine höhere Dividende freuen: Drillisch will ihnen 1,75 Euro je Aktie zahlen nach 1,70 Euro im Jahr zuvor. Drillisch kündigte für 2016 eine Ausschüttung "mindestens in derselben Höhe" an.

Die Zahl der Handy-Nutzer stieg auf Jahressicht um 34,2 Prozent auf 2,587 Millionen Teilnehmer. Das im TecDax notierte Unternehmen erwartet einen Anstieg des operativen Gewinns auf 115 Millionen bis 120 Millionen Euro.

Zudem teilte das Unternehmen mit, dass Drillisch-Chef Paschalis Choulidis aus privaten Gründen sein Mandat als Sprecher des Vorstands niederlege. Ab Juli werde sein Bruder Vlasios Choulidis neuer Konzernchef.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Drillisch AG

Aktien in diesem Artikel

Drillisch AG 40,67 0,41% Drillisch AG

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 1.718,83
-0,68%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit