UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EAA: Verhandlungen mit Kommunen über Zinswetten auf gutem Weg

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Über ein Dutzend Kommunen in Nordrhein-Westfalen haben ihren Streit über die Verluste aus Zinswetten bei der früheren WestLB über einen Vergleich mit der Ersten Abwicklungsanstalt (EAA) beigelegt. So hätten gerichtliche und vorgerichtliche Auseinandersetzungen vermieden werden können, erfuhr die Nachrichtenagentur dpa am Freitag aus der Bank. Zuletzt hatte sich die EAA, die Altlasten der WestLB verwaltet und kostenschonend verwertet, mit den Städten Bergkamen, Ennepetal und dem Kreis Olpe geeinigt.

Über die Höhe der Quoten und Vergleichssummen wurde keine Angaben gemacht. Nach heutigem Stand könnte ein Großteil der noch laufenden Vergleichsverhandlungen beendet werden, hieß es. Mit insgesamt 63 Kommunen habe es Rechtsstreitigkeiten gegeben, fast 50 hatten Klage eingereicht. Einen Beilegung der gerichtlichen Auseinandersetzungen sei ein wichtiger Beitrag, um Risiken für die EAA zu reduzieren, hieß es./ls/DP/zb

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit