Evonik feiert Geburtstag: Zukunft auch nach dem Kohle-Ende

Evonik feiert Geburtstag: Zukunft auch nach dem Kohle-Ende

WKN: EVNK01 ISIN: DE000EVNK013 Evonik AG

32,38 EUR
-0,13 EUR -0,40 %
23.01.2018 - 17:36
17.09.2017 17:48:40

ESSEN (dpa-AFX) - Mit einem Konzert der Berliner Philharmoniker und knapp 2000 Gästen aus aller Welt hat der Essener Chemiekonzern Evonik am Sonntag sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Das aus dem früheren Ruhrkohlekonzern hervorgegangene MDAX-Unternehmen beschäftigt heute rund 35 000 Menschen. "Wenn im kommenden Jahr der letzte Kumpel ausfährt und der Steinkohlenbergbau in Deutschland enden wird, dann wird Evonik weiter in die Zukunft steuern", betonte Evonik-Chef Christian Kullmann bei dem Festakt.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) zufolge ist Evonik mit zehn Jahren ein "junges" Unternehmen, das zugleich viel Tradition hat. "Ein Unternehmen, das gegründet wurde, um einen wichtigen Beitrag zur Zukunft des Ruhrgebietes zu leisten."

Mehrheitseigentümerin ist die RAG-Kohlestiftung. Sie deckt aus der Dividende und anderen Einnahmequellen die dauerhaften Folgekosten des jahrhundertelangen Steinkohleabbaus ab, wenn Ende 2018 die beiden letzten deutschen Zechen schließen.

Initiator für die Gründung der Kohlestiftung und von Evonik 2007 war der frühere Bundeswirtschaftsminister Werner Müller, der heute die Stiftung und den Evonik-Aufsichtsrat leitet. Kullmann würdigte die Gründung als eine "historische Leistung": "Heute sind wir an der Börse notiert und rund 13 Milliarden Euro wert; 2007 wurden wir auf rund 5 Milliarden taxiert."

Die sogenannten Ewigkeitslasten vor allem für das Abpumpen von Grubenwasser fallen von 2019 an nach der Schließung der letzten beiden deutschen Zechen an. Die Kosten dafür werden auf jährlich rund 220 Millionen Euro geschätzt./rs/DP/she

Aktien in diesem Artikel

Evonik AG 32,31 -0,40% Evonik AG

Aktienempfehlungen zu Evonik AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.01.18 Evonik Sell UBS AG
17.01.18 Evonik Underweight JP Morgan Chase & Co.
11.01.18 Evonik buy Société Générale Group S.A. (SG)
11.01.18 Evonik Underperform Merrill Lynch & Co., Inc.
10.01.18 Evonik buy Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit