GENF: Warmlaufen vor dem Genfer Autosalon

GENF: Warmlaufen vor dem Genfer Autosalon

WKN: 710000 ISIN: DE0007100000 Daimler AG

65,14 EUR
-0,36 EUR -0,55 %
23.06.2017 - 16:24
28.02.2016 19:12:39

GENF (dpa-AFX) - Die Autobranche läuft sich für den Genfer Autosalon warm. Am Montagabend laden Daimler und Volkswagen (Volkswagen vz) traditionell zu Vorabendveranstaltungen. Der chinesisch-deutsche Hersteller Borgward plant eine Pressekonferenz, um ein neues Modell vorzustellen. Medienberichten zufolge handelt es sich um ein kleineres SUV.

Während Daimler-Chef Dieter Zetsche sich nach Rekordergebnissen und Vertragsverlängerung in seinem Erfolg sonnen dürfte, wird es für VW-Chef Matthias Müller nach einer Interview-Panne bei der Messe in Detroit im Januar der zweite Auftritt bei einer der großen Branchenschauen. Sein Auftritt in Genf wird entsprechend mit Spannung erwartet. Der Dieselskandal dürfte das beherrschende Thema bei dem Branchentreffen werden. Dienstag und Mittwoch öffnet die Messe dann ihre Tore zunächst für Journalisten, bevor am 3. März der Genfer Autosalon offiziell eröffnet wird./ang/fri/DP/edh

Aktien in diesem Artikel

Daimler AG 65,34 -0,23% Daimler AG
Volkswagen (VW) AG Vz. 133,65 -0,74% Volkswagen (VW) AG Vz.

Aktienempfehlungen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.06.17 Daimler Outperform Bernstein Research
14.06.17 Daimler Equal-Weight Morgan Stanley
14.06.17 Daimler overweight JP Morgan Chase & Co.
13.06.17 Daimler Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.06.17 Daimler overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit