Griechenland verbietet Berichterstattung aus Flüchtlingslagern

Griechenland verbietet Berichterstattung aus Flüchtlingslagern
29.02.2016 17:08:39

ATHEN (dpa-AFX) - Dreharbeiten und Besuche von Journalisten in griechischen Flüchtlingslagern und Registrierzentren sind seit Montag nicht mehr erlaubt. Dies teilte das Innenministerium mit. Das Verbot sei nach Unterredungen mit den Verwaltern der Zentren verhängt worden und gelte für unbestimmte Zeit. "Wir bitten um Verständnis", hieß es seitens des Innenministeriums weiter. Der Beschluss lag der Deutschen Presse-Agentur vor./tt/DP/men

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit