Hafenkonzern HHLA zieht vorläufige Bilanz für 2015

Hafenkonzern HHLA zieht vorläufige Bilanz für 2015

WKN: A0S848 ISIN: DE000A0S8488 Hamburger Hafen und Logistik AG

13,66 EUR
-0,30 EUR -2,15 %
30.09.2016 - 17:57
04.02.2016 05:49:40

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Hamburger Hafenbetreiber HHLA (Hamburger Hafen und Logistik) legt am Donnerstag seine vorläufigen Geschäftszahlen für 2015 vor. Die Bilanz nach neun Monaten des vergangenen Geschäftsjahres zeigte Rückgänge beim operativen Ergebnis und beim Umsatz. Das Unternehmen kappte seine Jahresprognose und prognostizierte im Herbst einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) für 2015 von 150 Millionen Euro. Gründe für die schwächeren Zahlen waren rückläufige Warentransporte im Russland- und Asien-Schiffsverkehr, die sich auch auf den Hafenumschlag der HHLA in Hamburg und Odessa (Ukraine) auswirkten. Dagegen hatte der HHLA-Bahntransport der Container nach Mittel- und Osteuropa bis Herbst zugelegt./akp/DP/zb

Aktien in diesem Artikel

Hamburger Hafen und Logistik AG 13,54 -3,46% Hamburger Hafen und Logistik AG

Aktienempfehlungen zu Hamburger Hafen und Logistik AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
26.08.16 Hamburger Hafen und Logistik Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.08.16 Hamburger Hafen und Logistik Equal-Weight Morgan Stanley
12.08.16 Hamburger Hafen und Logistik Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.08.16 Hamburger Hafen und Logistik Equal-Weight Morgan Stanley
11.08.16 Hamburger Hafen und Logistik Hold Commerzbank AG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit