INDEX-MONITOR: Supermarktbetreiber Morrison kehrt in den 'Footsie' zurück

INDEX-MONITOR: Supermarktbetreiber Morrison kehrt in den 'Footsie' zurück

FTSE 100

02.03.2016 19:33:39

LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien von Morrison Supermarkets werden in Kürze wieder im FTSE 100 vertreten sein. Neben drei weiteren Unternehmen würden die Papiere des Einzelhandelsunternehmens zum Montag, 21. März, in den wichtigsten britischen Index aufgenommen, teilte die Londoner Börse am Mittwochabend mit.

Mehr als 14 Jahre waren die Papiere des Supermarktbetreibers im "Footsie" gewesen, bevor sie diesen im Dezember verlassen mussten. Billig-Konkurrenz von Aldi, Lidl und Co. hatten dem Unternehmen die Geschäfte zunehmend erschwert und den Aktienkurs 2015 um fast 20 Prozent einbrechen lassen.

Ebenfalls im FTSE 100 vertreten sein werden ab dem 21. März die Anteilsscheine des Wissenschaftsverlags Informa, des Privatkrankenhaus-Betreibers Mediclinic International und der Anbieter von Online-Glücksspielen Paddy Power Betfair.

Im Gegenzug werden die Papiere von Aberdeen Asset Management, Hikma Pharmaceuticals (Hikari Tsughin), der Smiths Group und von Sports Direct International den "Footsie" verlassen und in den FTSE 250 absteigen./ck/men

Banner

Aktien in diesem Artikel

Wm Morrison Supermarkets plc 2,67 1,17% Wm Morrison Supermarkets plc

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

FTSE 100 6.954,21
0,33%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit