Jobbörse Xing schickt Tochter auf Erkundung in die USA

Jobbörse Xing schickt Tochter auf Erkundung in die USA

WKN: XNG888 ISIN: DE000XNG8888 XING SE

262,19 EUR
-1,15 EUR -0,44 %
17.11.2017 - 18:59
22.02.2016 11:06:53

München (Reuters) - Die Karrierebörse Xing verwöhnt ihre Anteilseigner mit einer höheren Dividende und einer Sonderausschüttung.

Angesichts kräftigen Wachstums solle die reguläre Gewinnbeteiligung um elf Cent auf 1,03 Euro je Aktie angehoben werden, teilte das TecDax-Unternehmen bei der Veröffentlichung seiner vorläufigen Jahresergebnisse mit. Zusätzlich sei eine Sonderdividende von 1,50 Euro geplant. Die Titel legten vorbörslich um 7,6 Prozent zu.

Der größte Teil der Gewinnausschüttung von 14,2 Millionen Euro geht an den Medienkonzern Hubert Burda, der die Mehrheit an Xing hält. Das entspricht fast dem gesamten Jahresgewinn, der sich 2015 auf 17,6 Millionen Euro verdreifachte. Der Umsatz legte um 21 Prozent auf 123 Millionen Euro zu. Damit erfüllte Xing die Erwartungen von Analysten. Vorstandschef Thomas Vollmoeller hatte bereits vor einem Monat im Reuters-Interview deutlich gemacht, dass der Konzern im vergangenen Jahr in dieser Größenordnung gewachsen war.

Aktien in diesem Artikel

XING SE 260,95 -0,74% XING SE

Aktienempfehlungen zu XING SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.11.17 XING Hold Warburg Research
08.11.17 XING buy Deutsche Bank AG
07.11.17 XING buy Deutsche Bank AG
07.11.17 XING Reduce Oddo Seydler Bank AG
07.11.17 XING Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit