UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kiew weitet Sanktionen gegen Moskau wegen Sawtschenko-Fall aus

Kiew (Reuters) - Nach der umstrittenen Verurteilung der ukrainischen Kampfpilotin Nadja Sawtschenko durch ein russisches Gericht hat Kiew die Sanktionsliste gegen Moskau ausgeweitet.

Die Strafmaßnahmen beträfen nun auch alle Beteiligte des Mordprozesses, teilte der Sicherheits- und Verteidigungsrat am Freitag mit. Dazu zählten unter anderen Staatsanwälte, Richter und Angehörige des Militärs. Sawtschenko war am Dienstag zu 22 Jahren Haft verurteilt worden. Der Richter hielt die 34-Jährige der Beihilfe zum Mord an zwei russischen Journalisten für schuldig. Die Ukraine hatte bereits im Zuge der Krim-Annexion im März 2014 Sanktionen gegen Russland verhängt.

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit