Nemetschek Aktie [WKN: 645290 / ISIN: DE0006452907]

17.02.2016 07:04:00

Aktie der Woche

Nemetschek-Aktie: Auf diese Chance haben Anleger lange gewartet


Egal ob Umsatz, Ergebnis oder Kurs - die Aktionäre von Nemetschek sind schon lange an Rekorde in Serie gewöhnt. Der jüngste Rückschlag von gut 25 Prozent bietet Anlegern eine seltene Möglichkeit, bei der Wachstumsperle aus dem TecDax einzusteigen. Von Franz-Georg Wenner

Welche langfristigen Folgen das Billiggeld der Notenbanken haben wird, ist derzeit vollkommen offen. Vom Anlegenotstand sind besonders größere Investoren betroffen, der Immobilienmarkt profitiert seit Jahren von der Entwicklung. In der Branche herrscht Partystimmung, die Nachfrage scheint ungebrochen. Die Grundstückspreise sind kräftig gestiegen, dennoch müssen Bauherren nicht selten ein Jahr warten, bis der erste Spatenstich erfolgt. "Betongold" wird auch in Zukunft heiß begehrt bleiben. Rund 240.000 Wohnungen wurden 2014 in Deutschland gebaut, was die Bauwirtschaft bereits an ihr Limit brachte. Der Bedarf ist allerdings deutlich höher, besonders die starke Zuwanderung aus dem Ausland verschärft die Lage. Nach Angaben des unabhängigen Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung müssten demnach pro Jahr 350.000 bis 400.000 Wohnungen gebaut werden.

In anderen Ländern ist die Situation durchaus ähnlich, auch im Luxussegment gehen die Preise durch die Decke. Für Aktionäre von Nemetschek klingt dies wie Musik in den Ohren. Besser könnte die Situation für den Anbieter von Bau- und Architektursoftware kaum sein. Mit den vier Geschäftsfelder Planen, Bauen, Nutzen und realitätsgetreue Visualisierung und Animation im Bereich Multimedia sind die Münchner bestens aufgestellt, um vom Boom zu profitieren. Auf Basis vorläufiger Zahlen für 2015 erzielte der TecDAX-Wert zuletzt das stärkste vierte Quartal in der Unternehmensgeschichte. Dabei wurden die im Oktober nach oben revidierten Ziele sogar übertroffen: "Wir haben nicht nur Rekordwerte bei Umsatz und Ertrag erzielt, sondern darüber hinaus auch unsere weltweite Präsenz ausgebaut, unsere Marktposition weiter verbessert und die Kompetenz als weltweit führender Anbieter von Open BIM-Lösungen erneut unter Beweis gestellt. Parallel dazu haben wir mit unseren zukunftsorientierten Investitionen die Basis für weiteres Wachstum geschaffen", sagte Patrik Heider, Sprecher des Vorstands und CFOO bei Nemetschek. Die endgültigen Zahlen werden am 31. März veröffentlicht.

Auf Seite 2: 2500 Prozent und KGV 27



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Nemetschek Group, Franz-Georg Wenner

Aktienempfehlungen zu Nemetschek SE

mehr Aktienempfehlungen
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
26.05.16 Nemetschek Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.05.16 Nemetschek Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.05.16 Nemetschek Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.05.16 Nemetschek Hold Baader Wertpapierhandelsbank
29.04.16 Nemetschek Hold Kepler Cheuvreux

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
 
Anmelden
 

Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Commerzbank 7,70 -1,50% Commerzbank
Nemetschek SE 52,16 -0,40% Nemetschek SE
XING AG 180,60 2,44% XING AG

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 1.688,11
-0,22%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit