UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Original-Research: KPS AG (von GBC AG): Kaufen

WKN: A1A6V4 ISIN: DE000A1A6V48 KPS AG
9,02 EUR
0,05 EUR 0,60 %
28.06.2016 - 05:39

Original-Research: KPS AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu KPS AG

Unternehmen: KPS AG

ISIN: DE000A1A6V48

Anlass der Studie: Researchstudie (Anno)

Empfehlung: Kaufen

Kursziel: 9,80 EUR

Letzte Ratingänderung: -

Analyst: Felix Gode, CFA

* Mit Umsatzerlösen von 122,92 Mio. EUR konnte die KPS AG nicht nur einen

er-neuten Umsatzrekord erwirtschaften und eine Steigerung um 10,7 %

gegen-über dem Vorjahr erreichen, sondern auch die gesteckte Prognose von

120 Mio. EUR übertreffen. Auch unsere Umsatzprognose wurde damit

übertroffen.

* Vor allem das 2. HJ 2014/15 fiel dabei sehr stark aus, nachdem nach dem

1. HJ 2014/15 mit einem Plus von 4,4 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum

eine etwas niedrigere Dynamik zu verzeichnen war. Hintergrund dessen waren

Verzögerungen bei der Beauftragung eines Projektes, was jedoch entsprechend

aufgeholt werden konnte.

* Auch beim Ergebnis erwirtschaftete die KPS AG einen neuen Rekordwert. So

lag das EBIT mit 18,61 Mio. EUR um 11,5 % über dem Vorjahreswert und bei der

EBIT-Marge konnte eine leichte Steigerung von 15,0 % auf 15,1 % erzielt

wer-den. Hintergrund der Margensteigerung waren dabei insbesondere

niedrigere Materialaufwendungen vor dem Hintergrund weniger in Anspruch

genommener Fremdleistungen und einem erhöhten Einsatz eigener Mitarbeiter.

* Für das GJ 2015/16 geht das Management der KPS AG davon aus eine weitere

Steigerung der Umsatzerlöse um 13,9 % auf 140 Mio. EUR zu erreichen. Aufgrund

des hohen Auftragsbestandes, mit einer Reichweite von mehr als 18 Monaten,

einer hohen Anzahl bevorstehender Neuprojekte und einem 'sehr

zufriedenstellenden' Start in das neue GJ 2015/16 erwarten wir, dass die

vom Vorstand ausgesprochene Prognose einmal mehr erreicht wird und haben

unsere bisherige Prognose nach oben auf 141,35 Mio. EUR hin angepasst. Vor

allem das Auslandsgeschäft erwarten wir dabei als eine maßgebliche

Triebfeder des weiteren Wachstums.

* Auch bei den Ergebnissen gehen wir von weiteren Steigerungen aus. Für das

GJ 2015/16 haben wir eine EBIT-Erwartung von 22,20 Mio. EUR, womit diese sich

ebenfalls mit der des Vorstandes der KPS AG deckt. Für 2016/17 gehen wir

dann von einer Steigerung auf 25,00 Mio. EUR aus, was einer EBIT-Marge von

16,2 % entspricht. Mittelfristig halten wir EBIT-Margen von bis zu 17 % für

realistisch. Auf Quartalsebene wurde dieser Wert im Q4 2014/15 bereits

erzielt.

* Auf Grund der sehr starken operativen Entwicklung ist die Bewertung der

Aktien der KPS AG trotz des kontinuierlichen Kursanstieges über die

vergangenen Jahre hinweg nicht zu ambitioniert. Auf Basis unserer

Schätzungen errechnet sich für das GJ 2016/17 ein KGV von 10,7. Der

EV/EBITDA errechnet sich mit 8,8. Angesichts der hohen bilanziellen

Qualität, der starken operativen Cashflows, bei gleichzeitig niedrigem

Investitionsbedarf sowie der hohen Kapitalrenditen sehen wir hier noch

klaren Spielraum nach oben.

* Auf Basis des Geschäftsberichtes 2014/15 haben wir die Aktien der KPS AG

neu bewertet und ein neues faires Kursziel von 9,80 EUR (bislang: 8,35 EUR)

ermittelt. Das Rating lautet daher unverändert KAUFEN.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/13527.pdf

Kontakt für Rückfragen

Jörg Grunwald

Vorstand

GBC AG

Halderstraße 27

86150 Augsburg

0821 / 241133 0

research@gbc-ag.de

++++++++++++++++

Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach §34b Abs. 1 WpHG und FinAnV Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:

http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm

+++++++++++++++

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Aktien in diesem Artikel

KPS AG 8,80 -1,98% KPS AG

Aktienempfehlungen zu KPS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.07.10 KPS kaufen Der Aktionärsbrief
07.04.10 KPS kaufen Hot Stocks Europe
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit