Pfeiffer-Aufsichtratschef Oltmanns tritt nach neuer Busch-Kritik zurück

Pfeiffer-Aufsichtratschef Oltmanns tritt nach neuer Busch-Kritik zurück

WKN: 691660 ISIN: DE0006916604 Pfeiffer Vacuum AG

134,20 EUR
-0,33 EUR -0,25 %
23.10.2017 - 07:42
07.08.2017 15:42:41

ASSLAR (dpa-AFX) - Der Aufsichtsratschef des Vakuumpumpenherstellers Pfeiffer Vacuum, Michael Oltmanns, tritt nach neuer Kritik des Großaktionärs Busch zurück. Oltmanns werde sein Mandat mit Ablauf des 25. Oktobers 2017 niederlegen, teilte das TecDAX-Unternehmen überraschend am Montag in Aßlar mit. Seit 1996 war Oltmanns Mitglied des Gremiums, seit 2001 als Vorsitzender. Kurz zuvor hatte der Großaktionär, die baden-württembergische Busch-Gruppe, eine außerordentliche Hauptversammlung und die Abberufung von Oltmanns gefordert. Zudem beantragte Busch eine Sonderprüfung rund um die Vorgänge in Vorstand und Aufsichtsrat. Oltmanns war auf der regulären Hauptversammlung im Mai von den Aktionären nicht entlastet worden.

Busch hielt zuletzt gut 35 Prozent an Pfeiffer aus dem TecDax, war aber mit in diesem Jahr lancierten Übernahmeangeboten bei den übrigen Aktionären weitgehend abgeblitzt. Management und Aufsichtsrat hatten sich gegen das Angebot gestemmt, weil der Preis den Wert von Pfeiffer nicht richtig wiedergebe. Der Angebotspreis lag unter dem Aktienkurs./men/he

Aktien in diesem Artikel

Pfeiffer Vacuum AG 135,20 0,00% Pfeiffer Vacuum AG

Aktienempfehlungen zu Pfeiffer Vacuum AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
12.10.17 Pfeiffer Vacuum buy Commerzbank AG
08.09.17 Pfeiffer Vacuum Neutral Oddo Seydler Bank AG
16.08.17 Pfeiffer Vacuum buy HSBC
08.08.17 Pfeiffer Vacuum buy Kepler Cheuvreux
04.08.17 Pfeiffer Vacuum buy Kepler Cheuvreux
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit