Pressestimme: 'Die Welt' zu Zugunglück von Bad Aibling

Pressestimme: 'Die Welt' zu Zugunglück von Bad Aibling
17.02.2016 05:34:40

BERLIN (dpa-AFX) - "Die Welt" zu Zugunglück von Bad Aibling:

"Komplexe Systeme wie die Bahn brauchen eine Fehlerkultur, in der Menschen nicht sofort in gefährliche Hektik verfallen, wenn sie etwas falsch gemacht haben. Daher muss zur Aufarbeitung des Unfalls gehören, dass die DB AG als Netzbetreiber sowie private Zugbetreiber sich fragen, ob sie genug Ruhe fürs bedachtsame Beheben kleiner Fehler lassen. Dafür aber braucht es Kunden, bei denen sich nicht technische Ahnungslosigkeit mit pampiger Anspruchshaltung verbindet. Kommt der Zug später, denken ja alle, die blöde Bahn sei unfähig. Kaum jemandem fallen Sicherheitsgründe ein. Dabei ist Sicherheit das Beste, was die Bahn als bei weitem ungefährlichstes Verkehrsmittel zu bieten hat."/DP/jha

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit