UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Pressestimme: 'Mannheimer Morgen' zu VW/US-Klage

MANNHEIM (dpa-AFX) - "Mannheimer Morgen" zu VW/US-Klage:

"In den USA wissen Käufer immer noch nicht, wie sie ihre Diesel-Fahrzeuge wieder gesetzeskonform bekommen. Die US-Umweltbehörde EPA hat bisher alle Vorschläge von VW zurückgewiesen, die Manipulationen über Rückrufe technisch zu beseitigen. Das zeigt, wie anspruchsvoll die Aufgabe ist und wie genau die amerikanischen Behörden hinschauen. Schließlich geht es laut Justizministerium um nichts Geringeres als "die Gesetze der Nation", die VW missachtet haben soll. Konzernchef Matthias Müller hat angekündigt, selbstbewusst Mitte des Monats in die USA zu reisen. Herr der Lage ist er deshalb noch lange nicht. Es ist die Umweltbehörde EPA, die VW seit Wochen vor sich hertreibt."/DP/jha

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit