UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Regierung - Wirtschaft in China wuchs 2015 um rund sieben Prozent

16.01.2016 12:52:04

Peking (Reuters) - Die chinesische Wirtschaft ist nach Regierungsangaben im vergangenen Jahr um rund sieben Prozent gewachsen.

Das Bruttoinlandsprodukt habe 2015 umgerechnet mehr als zehn Billionen Dollar betragen, die Hälfte davon sei im Dienstleistungssektor erzielt worden, sagte Ministerpräsident Li Keqiang am Samstag. Am Arbeitsmarkt sei es besser gelaufen als erwartet. 900 Millionen Menschen hätten einen Arbeitsplatz, darunter 150 Millionen Fachkräfte. Der Konsum habe fast 60 Prozent zum Wachstum beigetragen.

Analysten haben prognostiziert, dass sich das Wachstum 2015 auf 6,9 Prozent abkühlte nach 7,3 Prozent im Jahr davor. Es wäre der geringste Zuwachs seit einem Vierteljahrhundert. Die genauen Zahlen zum vierten Quartal und zum Gesamtjahr sollen am Dienstag veröffentlicht werden. Sie werden mit Spannung erwartet. Sorgen um die Konjunktur in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt haben zu Turbulenzen an den globalen Finanzmärkten beigetragen.

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit