DAX

SAP-Aktie: Softwareriese erhöht Dividende trotz Gewinnrückrangs

SAP-Aktie: Softwareriese erhöht Dividende trotz Gewinnrückrangs

WKN: 716460 ISIN: DE0007164600 SAP SE

89,28 EUR
0,11 EUR 0,12 %
24.08.2017 - 06:46
29.03.2016 11:17:40

Europas größter Softwarekonzern SAP (SAP SE) will seine Aktionäre nicht für den teuren Konzernumbau in Mitleidenschaft ziehen. Der Hauptversammlung schlagen Vorstand und Aufsichtsrat trotz des Gewinnrückgangs im vergangenen Jahr eine um 5 Cent höhere Dividende von 1,15 Euro je Aktie vor, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Damit läge die Ausschüttungsquote von SAP bei rund 45 Prozent und damit deutlich höher als die bislang angestrebten über 35 Prozent. Analysten hatten mehrheitlich mit einem Dividendenanstieg in dieser Größenordnung gerechnet.

Im vergangenen Jahr war der Konzerngewinn trotz rund laufender Geschäfte um knapp 7 Prozent auf 3,06 Milliarden Euro zurückgegangen. Unerwartet hohe Kosten für Abfindungen und Frühverrentungen sowie für Aktienvergütungsprogramme hatten das Ergebnis belastet. In der Ausrichtung hin zu Cloudsoftware zur Miete übers Internet hatten im vergangenen Jahr rund 3000 Mitarbeiter die Position im Unternehmen gewechselt oder mit Abfindungen den Konzern verlassen. Ende 2015 beschäftigte SAP mit knapp 77 000 Mitarbeitern gut 2500 mehr als ein Jahr zuvor./men/she/stb

Weitere Links:


Bildquelle: SAP

Aktien in diesem Artikel

SAP SE 89,28 -0,35% SAP SE

Aktienempfehlungen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
23.08.17 SAP buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.08.17 SAP overweight JP Morgan Chase & Co.
27.07.17 SAP Outperform Bernstein Research
24.07.17 SAP buy Baader Bank
21.07.17 SAP Outperform Credit Suisse Group
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit