Schaeffler wertet Ersatzteilgeschäft auf - Söding wird neuer Vorstand

Schaeffler wertet Ersatzteilgeschäft auf - Söding wird neuer Vorstand

WKN: SHA015 ISIN: DE000SHA0159 Schaeffler AG

13,79 EUR
-0,07 EUR -0,48 %
15.12.2017 - 17:04
06.10.2017 14:04:41

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Autozulieferer Schaeffler wertet die Stellung des Ersatzteil- und Reparaturgeschäfts innerhalb des Unternehmens auf. Das Präsidium des Aufsichtsrats habe dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt, den Geschäftsbereich Automotive Aftermarkets ab 1. Januar 2018 als dritte Unternehmenssparte zu etablieren, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Der Vorstand der neu geschaffenen Sparte soll demnach Michael Söding sein, der das Geschäftsfeld bereits seit 2009 leitet. Er soll die Geschäfte vom hessischen Langen aus führen. Die neue Sparte ergänzt die bisherigen Sparten für das Industrie- und das Autozuliefergeschäft./tos/men

Aktien in diesem Artikel

Schaeffler AG 13,76 -0,69% Schaeffler AG

Aktienempfehlungen zu Schaeffler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
08.12.17 Schaeffler Neutral Goldman Sachs Group Inc.
04.12.17 Schaeffler buy Goldman Sachs Group Inc.
04.12.17 Schaeffler buy Goldman Sachs Group Inc.
30.11.17 Schaeffler Hold Jefferies & Company Inc.
27.11.17 Schaeffler Halten DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit