Softwarehersteller Nemetschek bleibt beim Ergebnisausblick vorsichtig

Softwarehersteller Nemetschek bleibt beim Ergebnisausblick vorsichtig

WKN: 645290 ISIN: DE0006452907 Nemetschek SE

75,97 EUR
0,01 EUR 0,02 %
15.12.2017 - 16:35
28.07.2017 07:25:40

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bausoftwarehersteller Nemetschek (Nemetschek SE) wächst weiter kräftig. Für das laufende Jahr bleibt es nach einem niedrigeren Anstieg des operativen Ergebnisses aber beim Jahresausblick, wie das im TecDax notierte Unternehmen am Freitag mitteilte. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte im zweiten Quartal um 3,1 Prozent auf 25,3 Millionen Euro zu, nachdem es zu Jahresbeginn deutlich schneller gewachsen war. Ziel sei es, trotz hoher Investitionen und niedriger Margen bei den schnell wachsenden Zukäufen die Ertragskraft aus dem Vorjahr zu halten, hieß es. Angepeilt sind damit weiter 100 bis 103 Millionen Euro operatives Ergebnis 2017 - Analysten rechneten vor den Zahlen zum zweiten Quartal mit mehr. Unter dem Strich stieg der Gewinn auf 13,5 Millionen Euro.

Von April bis Ende Juni kletterte der Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal um 16,5 Prozent auf 97,7 Millionen Euro. Aus eigener Kraft will Nemetschek hier weiter ein Plus von 13 bis 15 Prozent erzielen, insgesamt sollen 395 bis 401 Millionen Euro erlöst werden. Mit den Zahlen aus dem zweiten Quartal traf Nemetschek die Erwartungen von Experten./men/fbr

Aktien in diesem Artikel

Nemetschek SE 75,90 0,15% Nemetschek SE

Aktienempfehlungen zu Nemetschek SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
08.12.17 Nemetschek Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.12.17 Nemetschek Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.12.17 Nemetschek Hold Commerzbank AG
29.11.17 Nemetschek Hold Commerzbank AG
20.11.17 Nemetschek Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

TecDAX 2.532,04
-0,15%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit