STUDIE

Stock-Picking: Diese fünf Aktien gehören 2017 in jedes Depot

Stock-Picking: Diese fünf Aktien gehören 2017 in jedes Depot

WKN: 871460 ISIN: US68389X1054 Oracle Corp.

40,64 EUR
-0,06 EUR -0,15 %
18.12.2017 - 16:40
06.09.2017 12:10:00

Seite 2 von 6



Thermo Fisher Scientific-Aktie (WKN: 857209)



Zu den Credit Suisse-Favoriten für 2017 zählt unter anderem Thermo Fisher. Ganz allgemein heißt es zur Begründung für die Aufnahme in die Favoritenliste, dieser US-Anbieter von Tools und Dienstleistungen für den Life-Sciences-Bereich dürfte von günstigen fundamentalen Faktoren profitieren. Dazu zählten unter anderem hohe Forschungs- und Entwicklungsaktivität im Biopharmasektor sowie eine großzügige Finanzierung von Forschungsaktivitäten mit öffentlichen Geldern.

Das Kursziel beträgt 170,00 Dollar. Es liegt damit um 20,5 Prozent über den aktuell gültigen Notierungen. Der Analysten-Konsens ist sogar noch etwas optimistischer. Im Schnitt beträgt das Kursziel 173,56 Dollar. Von den 20 Analysten, die den Titel beobachten, sehen neun in ihm einen starken Kauf. Weitere neun raten ganz normal zum Kauf und zwei sehen in dem Wert eine Halteposition. Verkaufsempfehlungen sind momentan damit eine Fehlanzeige.

Die allgemeine Zuversicht für die Aktie hat mit den stabilen Geschäftsaussichten zu tun. Nach einem jährlichen Ergebnisplus von im Schnitt rund 14 Prozent in den vergangenen fünf Jahren wird bei den Gewinnen je Aktie auch in den nächsten fünf Jahren eine durchschnittliche Zuwachsrate von immerhin 11,15 Prozent p.a. für möglich gehalten. Für 2017 gehen Analysten von einem Ergebnis je Aktie von 9,25 Dollar aus, woraus sich ein geschätztes KGV von gut 15 ergibt.

Beim letzten Quartalsausweis erhöhte Thermo Fisher unter Verweis auf einen Zukauf, einer starken operativen Entwicklung und günstigen Wechselkurseinflüssen die Jahresprognosen. Beim Umsatz wird 2016 seitdem eine Spanne von 18,25-18.39 Milliarden Dollar statt wie bisher angenommen 17,84-18,00 Milliarden Dollar anvisiert. Das läuft auf ein Umsatzwachstum von rund acht Prozent hinaus. Beim angepassten Gewinn je Aktie rechnen die Analysten nun mit 8,19-8,30 Dollar statt mit 8,07-8,20 Dollar. Die Konsensschätzung der Analysten bewegt sich mit 8,28 Dollar sogar leicht über dieser Vorgabe.

Der US-Medizintechniker zahlt momentan (die nächste Auszahlung erfolgt am 16. Januar 2017) eine Quartalsdividende von 0,15 Dollar je Anteilsschein. Folglich werden auf das Jahr hochgerechnet 0,60 Dollar je Anteilsschein an die Aktionäre ausbezahlt. Das Unternehmen zahlt seit April 2012 eine Dividende, wobei die letzte Erhöhung vom November 2012 datiert.

Charttechnik



Die Aktie überzeugt grundsätzlich mit einem langfristigen charttechnischen Aufwärtstrend. Will man trotzdem etwas bemängeln, dann ist das ein Momentum, das zuletzt merklich nachgelassen hat. 2016 trat die Notiz letztlich nur auf der Stelle, aber verglichen mit den Jahren zuvor schlägt der Kurs schon seit März 2014 eine gemächlichere Gangart ein. Wichtig ist nun, den langfristigen Aufwärtstrend zu verteidigen, um die Chance auf einen Ausbruch nach oben aus dem zuletzt ausgebildeten mittelfristigen Seitwärtstrend zu behaupten.

Portrait



Thermo Fisher Scientific Inc. sieht sich als der weltweit führende Partner für die Wissenschaft mit einem Umsatz von 17 Milliarden Dollar und mehr als 50.000 Mitarbeitern in 50 Ländern. Zur eigenen Mission heißt es, man wolle die Kunden in die Lage versetzen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Ziel sei es, den Kunden dabei zu helfen, die Life-Science-Forschung voranzutreiben, komplexe analytische Probleme zu lösen, die Diagnostik am Patienten zu verbessern und die Produktivität der Labore zu steigern. Die Hauptmarken Thermo Scientific, Applied Biosystems, Invitrogen, Fisher Scientific und Unity Lab Services bieten eine Kombination aus innovativen Technologien, Anwenderfreundlichkeit beim Einkauf und umfangreichem Support.



Auf Seite 3: Centrica



Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Weitere Links:


Bildquelle: Fotolia

Aktien in diesem Artikel

Centrica plc 1,59 2,19% Centrica plc
Credit Suisse 15,12 0,63% Credit Suisse
Firma Holdings Corp 0,12 -4,05% Firma Holdings Corp
Oracle Corp. 40,64 -0,15% Oracle Corp.
Roche AG (Genussschein) 210,98 1,00% Roche AG (Genussschein)
Salesforce 88,90 0,85% Salesforce
Thermo Fisher Scientific Inc 165,07 1,21% Thermo Fisher Scientific Inc

Aktienempfehlungen zu Oracle Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15.12.17 Oracle Sector Perform RBC Capital Markets
15.12.17 Oracle Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
15.12.17 Oracle Outperform BMO Capital Markets
15.12.17 Oracle buy Jefferies & Company Inc.
15.12.17 Oracle Neutral UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

FTSE 100 7.537,01
0,62%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit